Dr. Kata Habon – Darum Augenheilkunde

Dr. Kata Habon ist leitende Vorderabschnitts-Chirurgin in den OSG Augenzentren Würzburg und Bad Kissingen. Nach ihrer Europäischen Facharztprüfung für Augenheilkunde (FEBO) arbeitet sie zunächst bei Aurelios in Recklinghausen und wechselte dann nach Würzburg, wo sie 2020 die Ärztliche Leitung des OSG Augenzentrums übernahm.

Veröffentlicht am 19.06.2024

Alle EYEFOX videos

TAGS

 495

Biosimilars: Neue Wege in der Netzhauttherapie – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 19

Biosimilars haben in der Onkologie, Dermatologie oder Gastroenterologie längst ihren festen Platz. In der Ophthalmologie sind sie dagegen noch relativ neu. Doch auch hier kommen immer mehr dieser Arzneimittel auf den Markt. Grund genug, sich intensiv mit Biosimilars in der Therapie von Netzhauterkrankungen auseinanderzusetzen. Da Moderator Dr. Karsten Klabe kurzfristig verhindert war, diskutiert in dieser Sendung ausnahmsweise ein Trio. Mit freundlicher Unterstützung von Stadapharm.

 164

Prof. Dr. Uwe Pleyer – Darum Augenheilkunde

Prof. Dr. Uwe Pleyer ist Oberarzt an der Berliner Charité. Sein wissenschaftlicher und klinischer Schwerpunkt sind immunmediierte und infektassoziierte Erkrankungen des Auges, vor allem intraokulare Entzündung und Hornhauttransplantation. Prof. Pleyer hat an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und an der Cornell University, New York Medizin studiert. An der Eberhard Karls Universität Tübingen hat er zum Thema Immunmodulation nach Hornhauttransplantation habilitiert.

 181

Univ. Prof. Stylianos Michalakis - Darum Netzhautforschung

Univ. Prof. Dr. rer. nat. Stylianos Michalakis ist Leiter der Arbeitsgruppe Gentherapie von Augenerkrankungen am LMU Klinikum, München. Ihr Fokus liegt auf der Entwicklung optimierter viraler Vektoren und darauf basierender gentherapeutischer Ansätze für erbliche Netzhauterkrankungen, der Aufklärung genetischer, molekularer und zellulärer Mechanismen degenerativer und neovaskulärer Augenerkrankungen sowie der Untersuchung epigenetischer Genregulationsmechanismen in neuronalen Zellen.

 820

Epiretinale Gliose – Fachgespräch mit Prof. Alireza Mirshahi

Bei der epiretinalen Gliose bildet sich eine Membran, die einen Zug auf die Netzhaut ausübt, was zu verminderter Sehschärfe und verzerrtem Sehen führen kann. Prof. Dr. Alireza Mirshahi, Direktor der Augenklinik Dardenne in Bonn, erklärt, wann er die epiretinalen Gliose operiert und welche Komplikationen dabei auftreten können. Außerdem verrät er Surgical Pearls.

 379

Dr. Kata Habon – Darum Augenheilkunde

Dr. Kata Habon ist leitende Vorderabschnitts-Chirurgin in den OSG Augenzentren Würzburg und Bad Kissingen. Nach ihrer Europäischen Facharztprüfung für Augenheilkunde (FEBO) arbeitet sie zunächst bei Aurelios in Recklinghausen und wechselte dann nach Würzburg, wo sie 2020 die Ärztliche Leitung des OSG Augenzentrums übernahm.

 1987

Prä- und postoperatives Management bei Refraktiver Chirurgie – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 18

Die vielfältigen Möglichkeiten der Refraktiven Chirurgie wurden bereits öfter im Ophthalmologischen Quartett besprochen. Entscheidend für den Erfolg des Eingriffs sind dabei nicht nur die Fähigkeiten des Chirurgen, sondern auch die Vorgespräche des Refraktivmanagers mit dem Patienten sowie sorgfältige Messungen und Voruntersuchungen. Deshalb fokussiert sich die 18. Ausgabe des EYEFOX Talkformats ganz dezidiert auf das prä- und postoperative Management bei Refraktiver Chirurgie.

 747

Dr. Karsten Klabe – Darum Augenheilkunde

Dr. Karsten Klabe ist leitende Operateur bei Breyer-Kaymak-Klabe Augenchirurgie in Düsseldorf und hat sich auf operative Behandlungen des Glaukoms spezialisiert. Er gehört zu den Pionieren der mikroinvasiven Glaukomchirurgie und hat bereits mehr als 55.000 Operationen durchgeführt. Seit 2020 moderiert er das EYEFOX Talk-Format „Das Ophthalmologische Quartett".

 1180

Organoide in der Netzhautforschung – Fachgespräch mit Dr. Magdalena Renner

Dr. Magdalena Renner leitet die Human Organoid Platform am Institut für Molekulare und Klinische Ophthalmologie Basel (IOB). Zusammen mit ihrem Team optimiert sie die Kultur von Netzhautorganoiden, um das Screening von Wirkstoffen und das Testen neuartiger Gentherapien zu ermöglichen. Im Fachgespräch erklärt sie, warum Organoide ein vielversprechendes Instrument für die Untersuchung von Netzhautdegenerationen sind und welche Rolle sie bei der Prüfung von neuen Therapieansätzen spielen.

 1333

Prof. Dr. Vinodh Kakkassery – Darum Augenheilkunde

Prof. Dr. Vinodh Kakkassery arbeitet seit 2012 als operativ tätiger Oberarzt – zuerst am Universitätsklinikum Bochum, dann am UK Schleswig-Holstein. Seit 2023 ist er Chefarzt der Klinik für Augenheilkunde des Klinikums Chemnitz. Neben seinen breiten klinischen und operativen Fähigkeiten liegt seine Spezialisierung klinisch und wissenschaftlich im Bereich der Augentumoren.

 1288

Dr. med. Dr. phil. Muriel Dysli – Darum Augenheilkunde

Dr. med. Dr. phil. Muriel Dysli absolvierte in Bern erfolgreich ein MD-PhD im Bereich Okulomotorik / Neuroophthalmologie / Strabologie. Nach einem Fellowship im Bereich Strabologie und Kinderophthalmologie in Rotterdam übernahm sie die Leitung der Orthoptik im Kantonsspital Aarau (Schweiz), wo sie als Leitende Ärztin für die Bereiche Strabologie, Neuroophthalmologie und Kinderophthalmologie zuständig ist.

 7301

Glaskörperersatzstoffe & Floater – Fachgespräch mit Dr. Maximilian Hammer

Der Glaskörper ist ein Teil des Auges, der meist eher vernachlässigt wird. Doch Prof. Jerry Sebag, einer der führenden Protagonisten der Glaskörperforschung, fordert seit Langem “Look at vitreous, not just through it!“ Das wollen wir tun – mit Dr. Maximilian Hammer (Universitätsaugenklinik Heidelberg / David J Apple Laboratory). Mit dem Projekt VitreoSub verfolgt sein Team neue Ansätze zum Ersatz des Glaskörpers und erforscht den Einfluss des Glaskörpers auf das optische System des Auges.

 1616

Prof. Dr. Alireza Mirshahi – Darum Augenheilkunde

Prof. Dr. Mirshahi ist seit 2014 Direktor der Augenklinik Dardenne in Bonn. Sein klinischer Schwerpunkt ist die operative Augenheilkunde, hier insbesondere die Netzhaut- und Glaskörperchirurgie sowie operative Behandlung von Katarakt und Glaukom. Wissenschaftlich befasst er sich neben klinischen Studien mit der Epidemiologie der Augenkrankheiten.

 2457

Akanthamöben-Keratitis: Diagnostik & Therapie – Fachgespräch mit Prof. Dr. Berthold Seitz

Achtung Akanthamöben! Nisten sich diese Parasiten in der Hornhaut ein, können sie eine gravierende Entzündung hervorrufen – die Akanthamöben-Keratitis. Besonders schwere Verläufe dieser hartnäckigen Erkrankung können eine Hornhauttransplantation, im schlimmsten Fall sogar eine Enukleation notwendig machen. Prof. Dr. Berthold Seitz, Direktor der Klinik für Augenheilkunde, Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg, zählt zu den ausgewiesenen Experten für die Akanthamöben-Keratitis.

 1660

Priv.-Doz. Dr. Viktoria Brücher – Darum Augenheilkunde

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Viktoria C. Brücher ist Oberärztin an der Universitätsaugenklinik Münster. Sie gehört zum Vorstand des Netzwerks „Die Augenchirurginnen e.V.“ und ist auch als abstrakte Künstlerin tätig.

 3537

Presbyopiekorrektur mit Sonderlinsen - von Mono+ bis Trifokal – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 17

Auf dem Gebiet der Presbyopiekorrektur mittels Intraokularlinsen passiert so viel, dass es manchmal schwierig ist, den Überblick zu behalten: Neue Produkte kommen auf den Markt, neue Empfehlungen werden ausgesprochen, bekannte Konzepte modifiziert. Die 17. Ausgabe des Ophthalmologische Quartetts bringt Licht ins Dunkel und diskutiert unterschiedliche Möglichkeiten der Presbyopiekorrektur mit Sonderlinsen - von Monofokal-Plus- bis zu Trifokal-IOL.

 1518

Dr. Inken Lamcke – Darum Augenheilkunde

Dr. Inken Lamcke hat sich auf laserchirurgische Eingriffe zur Korrektur von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung spezialisiert: Relex Smile, Femtolasik, Lasik, PRK. Seit Seit 2000 ist sie Ärztliche Leiterin des Euroeyes Augenlaser Zentrums Berlin.

 1801

Pro Retina: Mehr als eine Selbsthilfevereinigung – Fachgespräch mit Franz Badura

Seit langem engagiert sich Franz Badura ehrenamtlich für die Belange von Sehbehinderten und Blinden. Das Interview mit ihm wurde im Rahmen des DOG-Kongresses 2023 geführt. Inzwischen ist Badura als politischer Referent für die DOG in Berlin tätig.

 2349

Prof. Dr. Hakan Kaymak – Darum Augenheilkunde

Prof. Dr. Hakan Kaymak ist Augenarzt und leitender Operateur der Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie, Düsseldorf, für die Bereiche Netzhaut, Makula und Glaskörper. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Myopie. Zudem ist er Professor für Experimentelle Ophthalmologie an der Universitäts-Augenklinik Homburg/Saar.

 2517

Presbyopie & Refraktiver Linsenaustausch — Fachgespräch mit Prof. Dr. Gerd U. Auffarth

Prof. Dr. Gerd U. Auffarth ist Ärztlicher Direktor der Universitätsaugenklinik Heidelberg. Im Interview erklärt der international renommierte Experte für Intraokularlinsen und Vorderabschnitts-Chirurgie, warum sich der refraktive Linsenaustausch zunehmend durchsetzt, wie er die richtige Linse für den individuellen Patienten auswählt und warum das offene Gespräch mit dem Patienten so wichtig ist.

 1901

Dr. Astrid Sader-Moritz – Darum Augenheilkunde

Dr. Astrid Sader-Moritz ist Ärztliche Leiterin des Augenzentrums Berliner Ring in Würzburg. Zu ihren besonderen Schwerpunkten zählen Laserbehandlungen und IVOM Therapien.

 2404

Okuläre Graft-versus-Host-Disease - Fachgespräch mit Prof. Dr. Philipp Steven

Nach allogener Blutstammzelltransplantation weisen bis zu 60 % der Patienten eine okuläre Graft-versus-Host-Disease (GvHD), auf – meist in Form eines schweren Trockenen Auges. Prof. Dr. Philipp Steven leitet das interdisziplinäre "Kompetenzzentrum okuläre Graft-versus-Host Disease" der Uniklinik Köln. Im Interview spricht er über Risikofaktoren, Symptome und den Verlauf der Erkrankung und erklärt, warum ein früher Therapiebeginn bei einer okulären GvHD ganz besonders wichtig ist.

 2137

Prof. Dr. Claus Cursiefen – Darum Augenheilkunde

Univ.-Prof. Dr. Claus Cursiefen ist seit 2011 Direktor des Zentrums für Augenheilkunde an der Uniklinik Köln. Er hat sich spezialisiert auf korneale Lymphangiogenese und zelluläre Immunität bei entzündlichen Augenerkrankungen, Hornhauttransplantation und die Wiederherstellung der Augenoberfläche. 2017 wurde er in die Leopoldina, die Nationale Akademie der Wissenschaften, gewählt.

 4285

Limitationen von Multifokallinsen in der Kataraktchirurgie – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 16

Beim Wunsch nach Brillenfreiheit besteht für jüngere Patienten die Möglichkeit eines Laser-Eingriffs. Doch bei Patienten in fortgeschrittenerem Alter ist eine Linsenoperation die geeignetere Alternative. Bei der beständig zunehmenden Zahl von Linsen auf dem Markt stellt sich allerdings immer wieder die Frage, welche dieser Linsen für den individuellen Patienten am besten geeignet ist. Antworten erhalten Sie in dieser Ausgabe des EYEFOX Talk Formats.

 2303

Dr. Marc Mackert – Darum Augenheilkunde

Dr. Marc Mackert hat sich auf den vorderen Augenabschnitt (Bindehaut, Hornhaut, Glaukom und Katarakt) inklusive refraktiver Chirurgie spezialisiert und leitet seit 2015 die Glaukomambulanz der Augenklinik und Poliklinik des LMU Klinikums in München.

 3429

Glaukomchirurgie: Der aktuelle Stand – Fachgespräch mit Prof. Dr. Verena Prokosch

Univ.-Prof. Dr. Verena Prokosch hat die Professur für Glaukomerkrankungen an der Medizinischen Fakultät und dem Zentrum für Augenheilkunde der Uniklinik Köln inne. Hier leitet sie auch die Arbeitsgruppe Experimentelles Glaukom. Ihr klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt auf der konservativen und operativen Glaukomtherapie. Ein Interview über den aktuellen Stand in der Glaukomchirurgie – von der Trabekulektomie über die Excimer-Laser-Trabekulotomie bis zu den MIGS-Verfahren.

 2400

Prof. Dr. Gerd U. Auffarth – Darum Augenheilkunde

Prof. Dr. Gerd U. Auffarth ist Ärztlicher Direktor der Universitätsaugenklinik Heidelberg. Der Experte für Intraokularlinsen und Vorderabschnitts-Chirurgie stand bereits mehrfach auf der Liste der 100 „Most influential people in the world of Ophthalmology“ der britischen Fachzeitschrift „The Ophthalmologist“.

 2934

Keratomykose: Diagnostik & Therapie – Fachgespräch mit Prof. Dr. Gerd Geerling

Die Zahlen kontaktlinsenbedingter Infektionen steigen. Dazu zählen auch Keratomykosen, die eine langwierige Behandlung erfordern und im Falle eines Therapieversagens sogar in einer Enukleation enden können: Nach Daten aus dem deutschen Pilz-Keratitis-Register verlieren zehn Prozent der Betroffenen ihr Auge, die Hälfte wird Hornhauttransplantationspflichtig.

 2912

Dr. med. Saskia Rau – Darum Augenheilkunde

Dr. med. Saskia Rau ist Ärztin an der Augenklinik der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Ihr Spezialgebiet sind Erkrankungen der Netzhaut.

 2546

Screening der Diabetischen Retinopathie per Smartphone – Fachgespräch mit PD Dr. Maximilian Wintergerst

In Indien hat Privatdozent Dr. Maximilian Wintergerst eines der weltweit ersten telemedizinischen Smartphone-basierten Screenings diabetischer Retinopathie (DR) initiiert. Dr. Wintergerst arbeitet im Augenzentrum Grischun, Graubünden, und leitet eine Forschungsgruppe an der Universitäts-Augenklinik Bonn. Das Interview zum Thema „Diabetische-Retinopathie-Screening mittels Smartphone-basierter Fundusfotografie“ wurde im Rahmen des DOG Kongresses 2023 in Berlin geführt.

 3320

Keratokonus: Diagnose & Therapie – Fachgespräch mit Dr. Stephan Fröhlich

Offiziell leiden allein in Deutschland etwa 40.000 Patienten an einem Keratokonus. Doch die Dunkelziffer liegt wohl sehr viel höher. Im Interview erklärt Dr. Stephan Fröhlich, Augenarztpraxis Fünf Höfe, München, warum der Keratokonus so schwer zu diagnostizieren ist, wie die Erkrankung entsteht, welche Risikofaktoren bestehen, welche Patientengruppen ein höheres Erkrankungsrisiko haben und warum das Augenreiben für sie so gefährlich ist.

 2430

Dr. Martin Winter – Darum Augenheilkunde

Dr. Martin Winter war bis 1999 Oberarzt an der Universitätsaugenklinik in Kiel. Seitdem ist er als niedergelassener, operativ tätiger Augenarzt in Bremen tätig. Seine Schwerpunkte liegen auf der refraktiven Chirurgie und Augenlaserbehandlungen.

 3021

Clear Lens Exchange & Mikromonovison – Fachgespräch mit Dr. Mignon Hann

Ab dem 40. Lebensjahr besteht die Möglichkeit, Fehlsichtigkeiten mithilfe eines Clear Lens Exchange zu korrigieren. Dabei wird die Augenlinse durch eine Trifokal- oder eine EDOF-Linse ersetzt. Eine weitere, in letzter Zeit immer öfter genutzte Möglichkeit gegen Presbyopie und Lesebrille ist die Mikromonovision. Hier werden zwei normale Monofokallinsen mit einer leicht unterschiedlichen Brechkraft eingesetzt.

 2764

Prof. Anja Liekfeld – Darum Augenheilkunde

Prof. Dr. med. habil. Anja Liekfeld, FEBO, ist Chefärztin der Augenklinik im Ernst von Bergmann Klinikum in Potsdam und Honorarprofessorin an der TU Brandenburg. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Gebieten der Katarakt- und der refraktiven Chirurgie.

 3084

Das okuläre Schleimhautpemphigoid: Eine Herausforderung – Fachgespräch mit Prof. Uwe Pleyer

Das okuläre Schleimhautpemphigoid führt zu chronischer Vernarbung und Schrumpfung der Konjunktiva. Prof. Uwe Pleyer zählt zu den führenden Experten für diese progressive Autoimmunerkrankung. Im Interview erklärt er, warum hier Diagnose und Therapie eine so große Herausforderung darstellen.

 2690

Jakob von Below – Darum Augenheilkunde

Jakob von Below ist Arzt in Weiterbildung. Seine bisherigen Stationen sind die Unikliniken in Essen und Leipzig sowie aktuell die Augenarztpraxis v. Below in Grimma.

 2700

Führung in der Augenheilkunde – Fachgespräch mit Prof. Nikolaos E. Bechrakis

Mit dem Thema „Führung in der Augenheilkunde“ setzte Prof. Dr. med. Dr. h.c. Nikolaos Bechrakis als Präsident des DOG-Kongresses 2023 einen speziellen Fokus. Im Interview mit EYEFOX spricht der Direktor der Universitätsaugenklinik Essen über die Rolle von Führung in der Medizin, den Einfluss von Führung auf den Genesungsprozess der Patienten und die neue Führungsakademie der DOG, die Kompetenzen für das Leadership von morgen vermittelt.

 3022

Prof. Verena Prokosch – Darum Augenheilkunde

Univ.-Prof. Dr. Verena Prokosch hat seit Oktober 2020 die Professur für Glaukomerkrankungen an der Medizinischen Fakultät und dem Zentrum für Augenheilkunde der Uniklinik Köln inne. Hier leitet sie auch die Arbeitsgruppe Experimentelles Glaukom. Klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt der international anerkannten Glaukomspezialistin ist das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Glaukomtherapie.

 3592

Dr. Mignon Hann – Darum Augenheilkunde

Nach ihrem Medizinstudium der Humanmedizin an der Universität Köln arbeitete Mignon Hann als Assistenzärztin für Allgemeinchirurgie in der Schweiz und als Senior Medical Officer für Allgemeinchirurgie in Südafrika, wo sie auch ihr Diploma Ophthalmology erwarb. 2012 promovierte sie in Köln. Heute ist Mignon Hann als Fachärztin für Augenheilkunde am MVZ ADTC Mönchengladbach tätig. Einer ihrer Schwerpunkte liegt auf der Refraktiven Chirurgie.

 3704

Dr. Stefanie Schmickler – Darum Augenheilkunde

Dr. med. Stefanie Schmickler, geschäftsführende Augenärztin des Augen-Zentrum-Nordwest in Ahaus, hat sich u.a. auf Refraktive Chirurgie und Femto-Katarakt-Operationen spezialisiert. Sie ist Trainerin der Deutschen Kommission für Refraktive Chirurgie des Berufsverbands der Augenärzte Deutschland (BVA), Prüferin beim European Board of Ophthalmology für den europäischen Facharzt für Augenheilkunde (FEBO) und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift „Ophthalmo Chirurgie“.

 3621

Prof. Ludwig M. Heindl – Darum Augenheilkunde

Univ.-Prof. Dr. Dr. Ludwig M. Heindl ist Leiter des Schwerpunkts für Ophthalmologische Onkologie und Ophthalmoplastische Chirurgie am Zentrum für Augenheilkunde an der Universität zu Köln. Klinisch wie wissenschaftlich beschäftigt er sich mit Tumoren am und im Auge und ist spezialisiert auf die Behandlung von Erkrankungen der Augenlider, Tränenwege, Orbita und Augenoberfläche.

 3882

Diagnose & Therapie des Basalioms – Fachgespräch mit Dr. Sebastian Ober

Das Basaliom ist der häufigste bösartige Tumor im Lidbereich. Es ist nur schwer vom Chalazion oder Hordeolum zu unterscheiden und wird oft sehr spät erkannt. Basaliome bilden zwar nur sehr selten Metastasen. Doch sie wachsen immer schneller in ihre Umgebung ein und zerstören dort Gewebe. Deshalb sollten sie so rasch wie möglich entfernt werden.

 3614

Die Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde – Fachgespräch mit Jakob von Below

Jakob von Below berichtet über seine Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde und er gibt Tipps, worauf junge Mediziner bei der Entscheidung für den Ort ihrer Weiterbildung achten sollten.

 4666

MIGS-Verfahren und die iStent-Technologie – Fachgespräch mit Prof. Anselm Jünemann

Im Interview spricht Prof. Dr. Dr. h.c. Dr Jünemann über die Hauptargumente für die Anwendung mikroinvasiver Verfahren, Kriterien bei der Patientenselektion und die Besonderheiten des iStent W. Zudem gibt er Tipps für Augenärzte, die mit MIGS-Verfahren beginnen möchten. Prof. Anselm Jünemann zählt zu den führenden Glaukom-Experten Deutschlands. MIGS-Verfahren verwendet er seit 2009.

 6522

Sicca-Syndrom: Vom Blinzeltraining bis zur High-Tech-Diagnostik – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 15

Rund 20 Prozent der Patienten in den Augenarztpraxen haben Sicca-Symptomatiken – so auch fast alle Glaukom-Patienten. Dabei können die Beschwerden, die das trockene Auge verursacht, durchaus hartnäckig sein. Grund genug, das Thema Sicca-Syndrom im Ophthalmologischen Quartett ausführlich zu diskutieren – von der Diagnostik über Tränenersatzmittel bis zum korrekten Blinzeltraining.

 5120

Keratoplastik & Keratoprothesen – Fachgespräch mit Univ.-Prof. Dr. Claus Cursiefen

Univ.-Prof. Dr. Claus Cursiefen ist seit 2011 Direktor des Zentrums für Augenheilkunde an der Uniklinik Köln. Im Interview mit EYEFOX berichtet er, warum das Thema Cornea so spannend ist, wie sich die Hornhauttransplantation in den letzten Jahren weiterentwickelt hat und vom aktuellen Stand in Sachen Keratoprothesen und künstliche Hornhaut.

 7027

Volkskrankheit Myopie: Aktuelle Präventionsstrategien – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 14

Starke Myopie zählt zu den Hauptrisikofaktoren für Augenerkrankungen wie Glaukom, Netzhautablösung oder myope Makuladegeneration. Deshalb gilt es, das Voranschreiten der Kurzsichtigkeit möglichst früh zu verhindern – etwa mit Brillengläsern mit D.I.M.S. Technologie oder niedrig dosiertem Atropin. Die verschiedenen Strategien der Myopie-Prävention stehen im Fokus der 14. Ausgabe des Ophthalmologischen Quartetts. Wir danken HOYA Lens, dem Sponsor dieser Sendung.

 4980

Lidchirurgie, Tumoren im Lidbereich & Endokrine Orbitopathie – Fachgespräch mit Prof. Dr. Katharina Ponto

Prof. Dr. Katharina Ponto ist eine überaus erfahrene Operateurin auf den Gebieten der Orbita- und Okuloplastischen Chirurgie. Im EYEFOX-Fachgespräch spricht sie über therapeutische und ästhetische Lidchirurgie, die besonderen Herausforderungen bei Operationen am Unterlid, Tumoren im Lidbereich und die Endokrine Orbitopathie.

 6916

Laserchirurgie – Viele Wege führen zum Erfolg! – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 13

Refraktive Chirurgie gehört zu den sichersten Verfahren. Doch auch hier können gelegentlich zu Komplikationen auftreten – etwa, wenn Patienten beim Einsetzen des Lidsperrers einen Blepharospasmus entwickeln oder es zu einem Suction Loss kommt. Doch es gibt Strategien, solche Komplikationen zu vermeiden bzw. sie zu bewältigen. Wir danken Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH, dem Sponsor dieser Sendung.

 5170

Okuläre Lymphome: Diagnose & Therapie – Fachgespräch mit PD Dr. Vinodh Kakkassery

Okuläre Lymphome sind zwar äußerst selten, doch in den letzten Jahrzehnten konnte in den westlichen Ländern eine konstant steigende Inzidenz dieser malignen Erkrankungen nachgewiesen werden.

 7339

Fire & Observe! Strategien bei der DMÖ-Therapie – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 12

Die Zahlen von Menschen mit Diabetes steigen auch in Deutschland kontinuierlich. Grund genug, sich in der zwölften Ausgabe des Ophthalmologischen Quartetts mit Therapiestrategien bei einer ihrer gravierendsten Folgeerkrankungen zu beschäftigen - dem Diabetisches Makulaödem (DMÖ).

 5678

Korrektur der Presbyopie: EYEFOX Fachgespräch mit Prof. Dr. Maya Müller

Prof. Dr. med. Maya Müller spricht über die Möglichkeiten zur Korrektur der Presbyopie, die besonderen Herausforderungen bei Sicca-Patienten, den „PresbyLaser“ und neue Augentropfen als nicht-chirurgische Korrekturmöglichkeit für die Alterssichtigkeit.

 5605

Tränenwegstenosen und Tumoren im Lidbereich: Fachgespräch mit Univ.-Prof. Dr. Dr. Ludwig M. Heindl

Klinisch wie wissenschaftlich beschäftigt sich Univ.-Prof. Dr. Dr. Ludwig M. Heindl mit Tumoren am und im Auge und ist spezialisiert auf die Behandlung von Erkrankungen der Augenlider, Tränenwege, Orbita und Augenoberfläche. Im Fokus seines EYEFOX Fachgesprächs stehen Tränenwegstenosen und Tumoren im Lidbereich.

 4814

Demodex Blepharitis: Neuer Therapieansatz – OphthalNews | 07.12.2022

Die Themen der Sendung: Okuläres Gefäßsystem: Französischen Forschern gelingen faszinierende Aufnahmen / Fortgeschrittene AMD: Implantierbares Miniaturteleskop kann Sehbehinderung ausgleichen / Demodex Blepharitis: FDA prüft neuen Therapieansatz / Ophthalmologie trifft Comedy: Social-Media Phänomen Dr. Glaucomflecken

 6446

Retinoblastom, Aderhautmelanom & Liquid Biopsy – EYEFOX Fachgespräch mit Prof. Dr. Nikolaos E. Bechrakis

Intraokulare Tumoren stellen eine besondere Herausforderung dar. Mit Informationen über ihre genetischen Besonderheiten ließen sich der Krankheitsverlauf besser beurteilen und die Therapie besser planen.

 7964

Fall im Fokus: Prof. Dr. Gerd U. Auffarth über eine Katarakt-Patientin mit Wunsch nach Brillenfreiheit

Operieren oder nicht? Und wenn ja, welche IOL ist für die 64-jährige Katarakt-Patientin die richtige Wahl? Im „Fall im Fokus“ erläutert Prof. Dr. Gerd Auffarth wie er seiner Patientin ein gutes Sehvermögen verschafft hat – ohne Brille und ganz ohne störende Nebenwirkungen wie Halos oder Glare.

 1323

How to keep IOLs in premium shape if YAG laser treatment due to PCO is necessary

Das Video von Dr. Karl Brasse präsentiert eine innovative YAG-Laser-Technik, bei der optimale Ergebnisse bei der Behandlung eines Nachstars erreicht werden können. Denn gerade Premium-Linsen sollen nicht von Pitting oder flottierenden Kapselresten beeinträchtigt werden. "How to keep IOLs in premium shape if YAG laser treatment due to PCO is necessary" wurde beim 40. Kongress der ESCRS in Mailand in der Kategorie „Education” ausgezeichnet.

 9241

EDOF- und Monofokal-Plus-Linsen – EYEFOX Fachgespräch mit Dr. Mignon Hann

Der Markt für Intraokularlinsen (IOL) wächst und wird immer unübersichtlicher. Gerade stehen EDOF- und Monofokal+ Linsen besonders im Fokus. Dr. Mignon Hann über die Unterschiede zwischen diesen Linsentypen, das Mix-and-Match-Implantationsschema, bei dem unterschiedliche Linsen miteinander kombiniert werden und die Wichtigkeit eines ausführlichen Vorgesprächs mit dem Patienten.

 7118

Erste Medikamente gegen trockene AMD – EYEFOX Fachgespräch mit Dr. Stephan Fröhlich

Was die Therapie der geografischen Atrophie anbelangt, gab es bis heute leider noch wenig gute Nachrichten. Doch jetzt geben neue Wirkstoffe aus der Gruppe der Komplementinhibitoren Anlass zur Hoffnung, dass auch die trockene Spätform der AMD künftig in ihrem Verlauf gebremst werden kann. Mehr dazu im neuen EYEFOX Fachgespräch mit Dr. Stephan Fröhlich.

 1044

Impressionen vom DOG Kongress 2022 in Berlin

Dieses Jahr fand die DOG endlich wieder als Präsenzveranstaltung statt. Der gut besuchte Kongress spiegelte die Bedeutung wider, die der persönliche Austausch für die Wissenschaft und Fortbildung hat. Die Industrie präsentierte sich mit einer großen Ausstellung. Und auch EYEFOX war mit einem Stand vor Ort im Estrel.

 3666

Alles AMD – oder? – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 11

Von den Behandlungsschemata der IVOM-Therapie bis zu einem innovativen Retina-Implantat: In der 11. Folge der EYEFOX Talk Show dreht sich alles um Erkrankungen der Netzhaut. Wir danken der Bayer Vital GmbH, dem Sponsor dieser Sendung.

 1288

Microinvasive surgery to solve a rare ophthalmic disease

Gewinnervideo des APACRS Film Festivals 2022, Seoul, Südkorea, in der Kategorie „Challenging Cases"

 942

2022 APACRS Film Festival Awards Symposium - Dr. Karl Brasse

Dr. Karl Brasse über sein Video „Microinvasive surgery to solve a rare ophthalmic disease", Gewinner des APACRS Film Festivals 2022 in Seoul, Südkorea, in der Kategorie „Challenging Cases"

 9504

Glaukom – MIGS & Match – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 10

Von MIGS-Verfahren bis zu einem implantierbaren Mikrochip, der es Patienten ermöglicht, ihren Augeninnendruck selbst zu messen – in der 10. Ausgabe des „Ophthalmologischen Quartetts" wird ein breites Instrumentarium an glaukomchrirurgischen Verfahren besprochen, aber auch ein Blick in die Zukunft der Glaukomdiagnostik gewagt. Wir danken dem Sponsor dieser Sendung Alcon Deutschland GmbH.

 6276

Glaukom-Chirurgie – EYEFOX Fachgespräch mit Dr. Thomas Will

Glaukom, Trabekulektomie und MIGS-Verfahren wie der iStent oder der Hydrus Microstent – das sind die Themen des Fachgesprächs mit Dr. Thomas Will, Leitender Oberarzt am OSG Augenzentrum Fürth. Das Interview wurde auf dem 34. Internationalen Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen (DOC) in Nürnberg geführt.

 5901

Fall der Woche 7 - Patientin mit okulärer Hypertension und Pemphigoid

Der 7. "Fall der Woche" widmet sich einer 48-jährigen Patientin, die nach dreimaliger Amotio auf dem rechten Auge erblindet ist. Sie leidet unter okulärer Hypertension und einem okulären Pemphigoid.

 1888

Glaukom – MIGS & Match – Das Ophthalmologische Quartett | Trailer zu Folge 10

In der zehnten Ausgabe der EYEFOX Talk Show geht es um vier ganz unterschiedliche Fälle rund um das Thema „Glaukom". Hier sehen Sie den Trailer zur Sendung. Wir danken dem Sponsor dieser Sendung Alcon Deutschland GmbH.

 1404

Impressionen von der DOC 2022

Der 34. Internationale Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen im NCC Ost, Nürnberg. 23. – 25. Juni 2022.

 4692

Was tun gegen augenärztliche Versorgungsengpässe? – OphthalNews | 09.06.2022

Themen der Sendung: Grundlagenforschung zur Retina: erste naturnahe Darstellung des äußeren Stäbchenzellensegments / Vitreo-retinales Lymphom: Studie zur Verbesserung der Diagnostik / Medikamente statt Operation? Neuer Therapieansatz bei Katarakt / Auf Sicht Fahren: Prof. Hagen Thieme in einem Film über augenärztliche Versorgungsengpässe und was man dagegen tun könnte

 9215

Refraktive Chirurgie: Zurück in die Zukunft – Das Ophthalmologische Quartett | Folge 9

Außergewöhnliche Fälle rund um das Thema „Refraktive Chirurgie" stehen im Fokus der neunten Ausgabe der EYEFOX Talk Show. Auf eindrucksvolle Weise demonstrieren sie die Möglichkeiten und Vorteile der Femto-Chirurgie – und zeigen, warum die Ophthalmologie ein so spannendes Fach ist.

 2104

Trockene Augen: Ursachen, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten des Trockenen Auges

Ein Informationsvideo für Patienten von Dr. Cornelia Grunewald / Die Augenpartner

 4776

Im Fokus: Cornea – OphthalNews | 31.03.2022

Themen der Sendung: Keratokonus und Crosslinking: Fachgespräch mit Dr. Elias Flockerzi / Pfizer Forschungspreis für Cameron Cowan und Magdalena Renner / SARS-CoV-2 Viren in der Retina / Cornea: Neues Ophthalmologisches Quartett / 2030 In Sight: neue Kampagne der International Agency for the Prevention of Blindness

 9692

Vom Epithel zum Endothel und zurück – Das Ophthalmologische Quartett – Folge 8

Von einem Keratokonus am Oculus ultimus bis zu einer Hornhaut-Endothel-Epithel-Dekompensation: In der achten Folge des Ophthalmologischen Quartetts diskutieren 4 prominente Ophthalmologen 4 spannende Fälle zum Thema „Cornea“.

 5538

Im Fokus: Netzhaut – OphthalNews | 03.03.2022

Von einem innovativen Implantat über Anti-VEGF-Behandlungen bis zum Vererbungsrisiko von Morbus Stargardt – im Fokus der neuen Sendung steht die Netzhaut.

 5414

Neue Techniken für Netzhautoperationen – OphthalNews | 14.02.2022

Neue Studie: Kataraktoperationen senken Demenzrisiko / Lens Refilling: Kann die Akkommodation der Linse nach Kataraktoperationen erhalten bleiben? / Floretina: Prof. Schurman zeigt neue Techniken für Netzhautoperationen / Dakar Medical Expedition: 5 Operateure, 5 Tage, 1000 Katarakte

 11092

Kataraktchirurgie jenseits der Routineversorgung – Das Ophthalmologische Quartett - Folge 7

Unerwarteter OP-Verlauf bei einer maturen Katarakt, Multifokallinse ja oder nein?, Katarakt-OPs bei durch Intracor-Behandlung veränderter Hornhaut und nach Kapselperforation: Das 7. Ophthalmologische Quartett widmet sich dem Thema "Kataraktchirurgie jenseits der Routineversorgung".

 1483

EYEFOX Jahresrückblick 2021

Vom Myopie Symposium bis zum EYEFOX Video Award - die EYEFOX Highlights des Jahres 2021

 11443

Das Ophthalmologische Quartett – Folge 6 – Trockenes Auge

Wie sieht eine erfolgreiche Sicca-Sprechstunde aus? Das diskutieren in der neuen Ausgabe der EYEFOX Talk Show 4 prominente Ophthalmologen anhand 4 außergewöhnlicher Fälle aus ihrer Praxis. Mit freundlicher Unterstützung von Afidera.

 11062

Das Ophthalmologische Quartett – Folge 5 – Cornea

Thema der 5. Ausgabe des Ophthalmologischen Quartetts ist „Cornea“. Dabei werden sowohl operative als auch konservative Aspekte besprochen.

 6952

Fall der Woche 6 - Therapielast eines Patienten mit diabetischem Makulaödem

Im 6. Fall der Woche geht es um einen Patienten mit nicht proliferativer diabetischer Retinopathie mit Makulopathie und seinen Therapieverlauf. Vorgestellt wird der Fall von Dr. Astrid Sader-Moritz, Ärztliche Leiterin Augenzentrum Berliner Ring, Würzburg.

 7232

EYEFOX Fachgespräche - 150 Jahre Schulreihen-Untersuchungen

Ein Interview mit Dr. Hartmut Schwahn, Kaymak & Klabe Augenchirurgie, Düsseldorf, über Myopieprävention an deutschen Schulen, neue Erkenntnisse in der Myopieforschung und myopiehemmende Brillengläser.

 6065

Neues Hornhaut-Transplantationssystem – OphthalNews | 04.10.2021

Unsere Themen: Transplantationssystem Preloaded DMEK RAPID vorgestellt / OCUTEARS® HYDRO+: Neue Therapieoption beim Trockenen Auge / SALUS: Ambulante Versorgung für Glaukompatienten / Podcast für die Ophthalmologie gestartet / Myopie-Fachgespräche neu in der EYEFOX Mediathek

 7597

EYEFOX Fachgespräch - Myopieforschung gestern-heute-morgen

Untersuchungen am Modell des Huhns haben das Verständnis der Myopie bei Primaten grundsätzlich verändert und zu neuen Interventionstrategien geführt. Ein Interview mit Prof. Dr. Frank Schaeffel, Zentrum für Augenheilkunde, Universität Tübingen, und Myopia Research Group, IOB Clinical Research Center, Basel, über neue Erkenntnisse der Myopieforschung, optische Hemmung der Myopie, die Wirkung von Atropin und myopiehemmende Brillengläser.

 1482

Aus Wintergala wird Sommertour – Der Film zu einem ganz besonderen EYEFOX VIDEO AWARD!

Preisverleihung unter außergewöhnlichen Umständen: Dieses Jahr gingen die EYEFOX VIDEO AWARDS mit unserem Team auf Deutschland-Tour. Statt im Rahmen einer festlichen Gala in Berlin wurden die Awards jedem Gewinner persönlich überreicht.

 7654

EYEFOX Fachgespräch - Myopie & Glaukom

Prof. Dr. Alireza Mirshahi, Direktor der Augenklinik Dardenne, Bonn, über myope Glaukome: diagnostische Herausforderungen, neue Möglichkeiten der Diagnostik sowie medikamentöse und chirurgische Therapie.

 7849

EYEFOX Fachgespräch - Sport und Vision

Sebastian Marx, JENVIS Research / Ernst Abbe Hochschule Jena, über gutes Sehen im Sport.

 7801

EYEFOX Fachgespräch - Aktuelle Konzepte der Myopieprogressionshemmung

Dr. Hakan Kaymak, Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie, Düsseldorf / Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS), über aktuelle Konzepte der Myopieprogressionshemmung. Die Themen: Beurteilung der Myopie-Progression, Atropin und D.I.M.S. Gläser.

 7138

EYEFOX Fachgespräch - Operationen bei hoher Myopie

Prof. Dr. Hans Hoerauf, Universitätsmedizin Göttingen, spricht über Probleme der Ophthalmo-Chirurgie bei hoher Myopie. Thematisiert werden u.a. Risiken wie Netzhautablösungen und myope Makulaforamina.Das EYEFOX Fachgespräch entstand im Rahmen des Myopie Symposiums 2021 in Berlin.

 7491

EYEFOX-Fachgespräch - Operative Korrektur der Myopie

Prof. Dr. Gerd Auffarth, Universitätsklinikum Heidelberg, über die operative Korrektur der Myopie. Vorgestellt werden die unterschiedlichen Laserverfahren zur Myopiekorrektur, phake IOLs und der refraktive Linsenaustausch. Das EYEFOX Fachgespräch entstand im Rahmen des Myopie Symposiums 2021 in Berlin.

 5797

Netzhauterkrankungen & KI – OphthalNews | 21.07.2021

Unsere Themen: MacTel: neu entdeckte DNA-Mutation erleichtert frühzeitige Diagnose - Diabetische Retinopathie: experimentelle Antikörpertherapie entwickelt - Netzhauterkrankungen: KI hilft bei der Vorhersage des Behandlungsbedarfs - Kanadisches Forschungsteam entwickelt neue Untersuchungsmethode des Auges - Einheitlicher Bewertungsausschuss fasst Beschluss zu Hygienekosten - Liquidationsrecht: Abrechnung privatärztlicher Leistungen angestellter Ärzte

 2346

Myopie Symposium 2021 - 10 - Vision and Sports - Wie gut sehen Spitzensportler?

Sebastian Marx aus Jena stellt seine Forschungen auf dem Gebiet Sicht bei Spitzensportlern vor.

 2201

Myopie Symposium 2021 - 09 - Glaukom und Myopie

Prof. Alireza Mirshahi aus Bonn stellt die Zusammenhänge zwischen Glaukom und Myopie vor.

 2132

Myopie Symposium 2021 - 08 - Operationen bei hoher Myopie

Prof. Hans Hoerauf aus Göttingen zeigt die Operationsmöglichkeiten bei hoher Myopie auf.

 2427

Myopie Symposium 2021 - 07 - IOL Berechnung nach refraktiver Hornhautchirurgie

Univ.-Prof. Achim Langenbucher aus Homburg stellt die IOL Berechnung nach einem chirurgischen Eingriff an der Hornhaut vor.

 2087

Myopie Symposium 2021 - 06 - Operative Korrektur der Myopie

Prof. Gerd U. Auffarth aus Heidelberg stellt die Möglichkeiten der operativen Korrektur der Myopie vor.

 2666

Myopie Symposium 2021 - 05 - Anatomie und Pathologie der Myopie

Prof. Nikolaos E. Bechrakis aus Essen stellt die Anatomie und Pathologie der Myopie vor.

 2652

Myopie Symposium 2021 - 04 - 150 Jahre Schulreihenuntersuchungen in Deutschland

Dr. Hartmut Schwahn aus Düsseldorf berichtet über die Entwicklung der Schulreihenuntersuchung.

 2744

Myopie Symposium 2021 - 03 - Aktuelle Konzepte der Myopieprogressionshemmung

Dr. Hakan Kaymak aus Düsseldorf stellt aktuelle Konzepte der Myopieprogressionshemmung vor.

 2916

Myopie Symposium 2021 - 02 - Myopieforschung gestern-heute-morgen

Prof. Frank Schaeffel aus Tübingen referiert zur Entwicklung der Myopieforschung.

 2267

Myopie Symposium 2021 - 01 - Intro

Vorstellung der Beiträge und Sponsoren

 6130

Früherkennung retinaler Ischämien – OphthalNews | 18.06.2021

Unsere Themen: Gentherapie mit Nanopartikeln schützt vor Zelltod in der Retina - Potentieller Biomarker für die Früherkennung retinaler Ischämien - Forschungsvorhaben zu verbessertem Lens-Refilling - Puralid Lipogel von Santen: Neue Behandlungsoption bei Blepharitis

 6389

Erkrankungen der Netzhaut – OphthalNews | 18.06.2021

Im Fokus der ersten Sendung stehen Erkrankungen der Netzhaut.

 12234

Das Ophthalmologische Quartett – Folge 4 – Femto-Kataraktchirurgie

In der 4. Ausgabe der EYEFOX Talk Show diskutieren 4 prominente Experten aus der Augenheilkunde 4 herausfordernde Fälle jenseits der klassischen Kataraktchirurgie. Freuen Sie sich auf ein spannendes Gespräch zum Thema Femto-Kataraktchirurgie.

 8673

Fall der Woche 5 - Patient mit Doppelbildern auf Grund einer dislozierten IOL

Prof. Dr. Mitrofanis Pavlidis vom Augencentrum Köln stellt einen komplexen chirurgischen Fall und 2 mögliche Operationsmethoden vor. Es geht es um einen 84 Jahre alten pseudophaken Patient, der an einer plötzlichen Sehverschlechterung und Doppelbildern am linken Auge litt – auf Grund einer dislozierten IOL.

 7614

Fall der Woche 4 - Patient mit okulärer Toxoplasmose

Den neuen "Fall der Woche" präsentiert Dr. Karsten Klabe von Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie in Düsseldorf. Es geht um einen Patienten mit Typ-2-Diabetes mellitus, bei dem eine okuläre Toxoplasmose diagnostiziert wird.

 12379

Das Ophthalmologische Quartett – Folge 3 – Makula & Netzhaut

Thema der dritten Folge: Makula & Netzhaut. Erneut diskutieren 4 prominente Ophthalmologen 4 außergewöhnliche Fälle aus ihrer Praxis. Unsere Gäste. PD Dr. Catharina Busch, Prof. Dr. Mitrofanis Pavlidis, Prof. Dr. Alireza Mirshahi und Dr. Karsten Klabe

 7882

Fall der Woche 3 - Patientin mit vitreomakulärer Traktion und Grubenpapille

Den dritten "Fall der Woche" stellt PD Dr. Robert Kromer von der nordBLICK Augenklinik in Kiel vor. Es geht um eine 78-jährige Patientin mit ausgeprägter subretinaler und intraretinaler Flüssigkeit und vitreomakulärer Traktion. In der OCT-Untersuchung zeigt sich, dass zusätzlich eine Grubenpapille vorliegt.

 10122

Fall der Woche 2 - Patientin mit Cornea guttata und subklinischem Ödem

Den zweiten "Fall der Woche" präsentiert Dr. Catharina Latz von der Augenklinik Dardenne in Bonn. Es geht um eine Patientin mit Cornea guttata und einem subklinischen Ödem in beiden Augen. Bei der Diagnostik spielen digitale Bildgebungsverfahren wie Pentacam und OCT eine wichtige Rolle.

 12460

Das Ophthalmologische Quartett – Folge 2 – Glaukomdiagnostik

Thema der zweiten Folge: Glaukomdiagnostik auf der Höhe der Zeit - 4 prominente Ophthalmologen diskutieren 4 außergewöhnliche Fälle.

 8081

Fall der Woche 1 - Patient mit primärem chronischen Offenwinkelglaukom

Das neue Videoformat auf EYEFOX. Im ersten Fall geht es um einen Patienten mit primärem chronischem Offenwinkelglaukom. Prof. Verena Prokosch-Willing stellt den vom Universitätsklinikum Köln gewählten Behandlungsansatz vor.

 13492

Das Ophthalmologische Quartett – Folge 1 – MIGS

Das neue Talkformat auf EYEFOX. Thema der ersten Folge: minimalinvasive Glaukomchirurgie (MIGS) - spannende Diskussionen zu 4 außergewöhnlichen Fällen.

 7746

Veränderungen, Berufspolitik, Covid-19 & die DOG - Interview mit Prof. Dr. Hoerauf

Dabei spricht er berufspolitische Themen an und äußert sich zu Ökonomie und Fehl-Anreizen. So spricht er offen über COVID-19 in der Augenheilkunde, das Arzt-Patienten-Verhältnis und zukünftige Schwerpunktthemen.

 3601

EYEFOX im Gespräch mit dem DOG Präsidenten, Herrn Prof. Dr. Hoerauf

Prof. Dr. Hans Hoerauf, Präsident der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft und Leiter der Universitätsaugenklinik Göttingen, beantwortet spannende Fragen rund um die diesjährige DOG.

 7547

Prof. Dr. Hoerauf zu den Keynote Lectures und Highlights auf der DOG

Prof. Dr. Hans Hoerauf gibt im Gespräch mit Eyefox Anmerkungen zu den geplanten Keynote Lectures und Highlights auf der diesjährigen DOG.

 8244

Aktuelles aus der Glaukomchirurgie

Fachgespräch mit Dr. Klabe über den aktuellen Stand der Glaukomchirurgie, MIGS und Veränderungen am Goldstandard.

 2404

DGII-Kongress 2020 in Mainz mit vollem Programm

Im Beitrag beschreibt Präsident Prof. Dr. Dick die Schwerpunkte der Tagung in diesem Jahr.

 8567

EYEFOX-Fachgespräch - Sicca-Syndrom, Meibographie und das trockene Auge

Im Gespräch verrät Frau Dr. Stefanie Schmickler, wie sie Patienten dazu bringt, selbst für die optimale Funktionalität ihrer Meibom-Drüsen zu sorgen.

 7969

EYEFOX-Fachgespräch - Mut und Motivation, Neues zu wagen

Prof. Dr. Neuhann spricht über die Notwendigkeit, Mut und Ausdauer zu haben, um neue Wege zu beschreiten.

 8282

EYEFOX Fachgespräche - Künstliche Intelligenz in der Ophthalmologie

Prof. Dr. Sandra Liakopoulus von der Uniklinik Köln ist Expertin auf dem Gebiet der digitalen Diagnostik.

 1302

Befragung: Praxen sehen Nutzen in digitalen Anwendungen

Dr. Thomas Kriedel (Vorstandsmitglied KBV) im Interview zu Ergebnissen der Befragung zum Stand d. Digitalisierung und Vorstellung des PraxisBarometers

 2505

Neuer DOG-Präsident ruft Von-Gräfe-Jahr aus

Prof. Dr. Hans Hoerauf wurde zum Abschluss der 117. DOG-Konferenz zum neuen Präsidenten der Deutschen ophthalmologischen Gesellschaft gewählt.

 6254

Karriere in der Ophthalmologie - Chancen und Herausforderungen

Wie steht es um den ophthalmologischen Nachwuchs in Deutschland und welche Möglichkeiten bietet das Fach aktuell?

 1818

117. DOG-Kongress in Berlin gestartet

Am 26. September hat der 117. Kongress der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft begonnen. Unser Video-Team hat den Kongress für Sie begleitet.

 2294

DOG 2019 - EYEFOX im Gespräch mit dem DOG Präsidenten, Herrn Prof. Dr. Cursiefen

Spannender Ausblick auf die DOG 2019 DOG mit neuen Formaten, zum Stand der deutschen Augenheilkunde im intern.Vergleich u.v.m.

 1793

Haupsitzung der DOC 2019 – 32. Internationaler Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen

Grußwort des Präsidenten, Ehrenvorlesungen und Preisverleihungen auf der DOC 2019.

 2385

Der EYEFOX VIDEO AWARD 2020

Wir küren die besten Videos der Ophthalmologie in 6 Kategorien und vergeben einen Sonderpreis der Jury.

 1504

Änderungen im OAP-Programm

Dr. Florian Kretz: Interview zum Thema Änderungen im OAP-Programm und möglichen Ausweitungen sowie vorgestellte Innovationen der Industrie

 2644

Interview mit Dr. Armin Scharrer

Interview über die Aufgaben der DOC und die Themen und Innovationen, die dieses Jahr im Mittelpunkt stehen.

 1366

Eindrücke vom letzten Tag der DOC 2019 in Nürnberg

Kontroverse Diskussionen zur diabetischen Retinopatie und Interview zum Thema mit Dr. Ulrike Stolba

 1428

Zweiter Tag der DOC

Berichte von den Preisverleihungen und den Joint-Meetings der DOC. Aufnahme von Prof. Guthoff und Prof. Klaus in die Hall of Fame der Augenheilkunde.

 1303

32. DOC hat mit Rekordteilnehmerzahlen begonnen

Hier finden Sie die den Eyefox-Bericht vom Eröffnungstag der DOC 2019 in Nürnberg.

 2635

AAD 2019 Interview: Christian Jayet / Geschäftsführer Alcon Pharma Deutschland

CEO Alcon Deutschland ,Christian Jayet, zur Trennung von Novartis und Alcon.

 2529

EYEFOX Video Award 2020

Verliehen wird der Award in insgesamt 7 Kategorien. Teilnahmeberechtigt sind alle Videos, die bis zum 15.Oktober eingereicht wurden.

 8612

AAD 2019 Interview: Prof. Anselm Jünemann / Rostock

Prof. Jünemann im Interview zum aktuellen Stand der modernen Glaukomtherapie.

 1467

AAD 2019 - Impressionen und Highlights

Zusammenschnitt der AAD 2019 in Düsseldorf

 1975

AAD 2019 Interview: Guido Niemann / Fidus

Telematikinfrastuktur und Digitalisierung in der Augenheilkunde.

 2734

AAD 2019 Interview: Thomas Köhler / Jen Ophthalmo

Zur Bedeutung der AAD für die Industrie und zur Herausforderung der Digitalisierung in der der Ophthalmologie. Bildgebende Verfahren müssen miteinand

 7509

AAD 2019 Interview: Prof. Gabriele E.Lang / Ulm

Die heutige OCT Bildgebung ist multimodal mit vielen Möglichkeiten komplexer Untersuchungen.

 8090

AAD 2019 Interview: Dr. Christian Brinkmann / Universität Bonn

OCT Diagnostik ist angekommen in der Glaukombildgebung.

 2215

DGII 2019 - Umfrage Goldstandard in der Kataraktchirurgie

DGII 2019 - Umfrage Goldstandard in der Kataraktchirurgie

 1381

DGII 2019 - O-Töne

DGII 2019 - O-Töne

 2141

DGII 2019 - Johnson & Johnson Interview zur Markteinführung ihrer neuen IOL

Johnson & Johnson Interview zur Markteinführung ihrer neuen IOL

 1669

DGII 2019 Interview : Prof. Gerd U. Auffahrt / Universitätsklinikum Heidelberg

Interview: Prof. Gerd U. Auffahrt / Universitätsklinikum Heidelberg Thema: preloaded Linsen

 3299

DGII 2019 Interview : Prof. Lars-Olof Hattenbach (Direktor Klinikum Ludwigshafen)

Interview : Prof. Lars-Olof Hattenbach (Direktor Klinikum Ludwigshafen) Thema : intraoperative Bildgebung

 2165

DGII 2019 Interview : Dr. Uwe Kraffel (Berlin)

Interview : Dr. Uwe Kraffel (Berlin) Thema: Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG)

 3134

DGII 2019 Interview : Prof. Maya Müller (Pallas Klinik Zürich)

Interview : Prof. Maya Müller (Pallas Klinik Zürich) Thema : Frauenförderung in der Ophthalmochirurgie

 2200

DGII 2019 Interview : Prof. Peter W. Rieck (Berlin)

Interview : Prof. Peter W. Rieck (Berlin) Thema: aktueller Stand der Hornhauttransplantation

 1743

DGII 2019 Interview : Robert C. Stegmann (Pretoria/ZAF)

Interview : Robert C. Stegmann (Pretoria/ZAF) Thema : infantile Glaucoma

 3783

DGII 2019 Interview : PD Dr. Christopher Wirbelauer (Augenklinik Berlin Marzahn)

Interview : PD Dr. Christopher Wirbelauer (Augenklinik Berlin Marzahn) Thema : Kataraktchirurgie

 2011

DGII 2019 - Kurzbericht mit Prof. Burkhard Dick

DGII 2019 in Berlin Kurzbericht - Prof. Burkhard Dick