Urteile aus der Augen­heil­kunde

Überblick über die Entscheidungen und Beschlüsse der Gerichte rund um ärztliche Themen und Honorar- und Abrechungsfragen

Die aufgeführten Urteile befassen sich mit dem Thema der Abrechenbarkeit verschiedener GOÄ-Ziffern sowie mit Honorarfragen rund um die Augenheilkunde. Verschiedene Landes- und Amtsgerichte haben hierzu Urteile zu konkreten Behandlungen unter der Nutzung verschiedener Hilfsmittel gefällt. Die Urteile sind von Fachanwälten aufbereitet worden und sollen Ihnen eine Hilfe sein, Abrechnungen sicher zu erledigen und die Auslegung von GOÄ Ziffern besser zu deuten.

Haftungs- und Gewährleistungsansprüche in Bezug auf Abrechnungshinweise sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Haben Sie zusätzliche Hinweise, Urteile oder Erfahrungen?

Wir freuen uns über Ihre Zuschriften. Wir sind bestrebt die EYEFOX-Abrechnungshilfe permanent zu aktualisieren.

Hinweis geben
  • 1
  • 2