Problemfall Blepharitis und Blepharokonjunktivitis: mulitfaktoriell, oft chronisch und rezidivierend.

Die Lösung: Ein individuelles Behandlungsschema basierend auf der sorgfältigen augenärztlichen Diagnostik. Und eine konsequente Basistherapie in Form einer effizienten Lidhygiene mit dem Ziel der Reinigung der Drüsen und der Entfernung der Krusten, die als Nährboden für Erreger dienen. Als neue Behandlungsoption zur Minimierung von Anzahl und Schweregrad von Rezidiven steht ein Lidrandpflegegel zur Verfügung, das die Augenlider und den periokularen Bereich reinigt, beruhigt und schützt.

Weiterlesen  20