AAD 2019 Interview: Prof. Thomas Klink / München

Thema : Nachsorge von Glaukomoperationen

Herr Prof. Klink berichtet über aktuelle Glaukomtherapien sowie über Diagnosen und Differentialdiagnosen. Die Basisuntersuchungen für eine Therapieentscheidung sollten Risikofaktoren bei Anamnese, aktuelle und höchste Druckwerte, Sehnervenuntersuchungen, Gesichtsfelduntersuchungen und Feststellung der Hornhautdicke einschließen. Was kommt nach der Therapieentscheidung zum Einsatz? Medikamentengabe, Lasertherapie oder ein Chirurgisches Verfahren?


030 / 920 3854 262