Merkliste

    Die VibeX® Xtra Riboflavin-Rezeptur mit CE-Zeichen wird speziell während des Lasik Xtra® Verfahrens angewandt. VibeX® Xtra wird vor dem Zurückklappen des Flaps nach der Excimerlaserablation direkt auf das Stromabett aufgetragen. Das isotonische VibeX® Xtra diffundiert schnell, wodurch die Expositionszeit des Flaps minimiert und die entsprechende Konzentration Riboflavin für das Cross-Linking abgegeben wird.

    Weitere Produktinformationen

    VibeX® Xtra

    Für Ihre Crosslinking-Anforderungen – Riboflavin‑Rezepturen

     

    Die nach wissenschaftlichen Kriterien entwickelten Riboflavin-Rezepturen mit CE-Zeichen von Glaukos – VibeX® Rapid, VibeX® Xtra, ParaCel® – gewährleisten eine schnelle Diffusion. 

     

    • Sie sind in einzeln verpackten, sterilen Spritzen erhältlich.

    • Unsere unterschiedlichen Riboflavin-Rezepturen sind CE-zertifiziert.

    • Riboflavin-Rezepturen von Glaukos wurden bereits weltweit für Hunderttausende Behandlungen eingesetzt.

     

    VibeX® Xtra ist Teil der Glaukos Corneal Crosslinking Technologie und wird zusammen mit dem KXLTM-System verwendet.

     

     

    VibeX® Xtra

     

    Die VibeX® Xtra Riboflavin-Rezeptur mit CE-Zeichen wird speziell während des Lasik Xtra® Verfahrens angewandt. VibeX® Xtra wird vor dem Zurückklappen des Flaps nach der Excimerlaserablation direkt auf das Stromabett aufgetragen. 

     

    Das isotonische VibeX® Xtra diffundiert schnell, wodurch die Expositionszeit des Flaps minimiert und die entsprechende Konzentration Riboflavin für das Crosslinking abgegeben wird. Nach Zurückklappen des Flaps über die Cornea wird mit dem KXLTM-System UVA-Licht zur Aktivierung von VibeX® Xtra eingesetzt, um die biomechanische Integrität der Cornea wieder herzustellen.

     

    Technische Daten:

    Rezeptur:         0,22 % Riboflavin, Kochsalzlösung isotonisch

    Verfahren:        Lasik Xtra

    Anwendung:     Stromabett

     


    Erhältlich bei:


    Produkt direkt anfragen: