Merkliste
Polytech Domilens GmbH

CompactTouch® (CT)

Die kompakte und handliche Plattform besticht besonders durch die intuitive Bedienung und einer Vielzahl an Leistungsmerkmalen, u.a.: B-Bildgebung Der neue CompactTouch profitiert von der neuesten Gene­ration der 15 MHz B-Sonde mit einer Erhöhung der Auflö­sung um 30%. Dies erlaubt eine bessere Darstellung der Strukturen des Auges und der Orbita somit für eine bessere Diagnostik. Die exzellente Ergonomie der Sonde erleichtern die Handhabung und Anwendung am Patienten...

Weitere Produktinformationen

CompactTouch® (CT)

Die kompakte und handliche Plattform besticht besonders durch die intuitive Bedienung und einer Vielzahl an Leistungsmerkmalen, u.a.:

B-Bildgebung

Der neue CompactTouch profitiert von der neuesten Gene­ration der 15 MHz B-Sonde mit einer Erhöhung der Auflö­sung um 30%. Dies erlaubt eine bessere Darstellung der Strukturen des Auges und der Orbita somit für eine bessere Diagnostik.

Die exzellente Ergonomie der Sonde erleichtern die Handhabung und Anwendung am Patienten.

A-Scan und IOL Berechnung

Die Ultraschall-Biometrie ist die einzige Methode, die es erlaubt, Messungen aller Augentypen, vor allem bei dichter Katarakt, durchzuführen. Mittels Immersions-Technik beträgt die Genauigkeit der axialen Längenmessung 0,03 mm.

Die mit der patentierte Biometrie ProBeam™ Technologie ausgestatteten Sonde erzeugt einen rückwärtigen Laserstrahl zur vereinfachten Fixierung der optischen Achse.

Insgesamt stehen 12 integrierte Formeln, inklusive post-refraktiver Formeln, für die IOL Berechnung zur Verfügung.

Die Berechnung erfolgt in 0,25 D-Stufen.

Pachymetrie

Der CompactTouch bietet verschiedene Messmodi und Hornhaut-Karten mit einer Genauigkeit von ±5µm

Konnektivität

Mittels DICOM Option ist es möglich Patientendaten (Patientenliste) zu importieren, und Bilder (Speicherung) und Patientenberichte zum PACS zu exportieren. Drucken von Berichten und Bildern ist sowohl mit einem DICOM- als auch mit einem lokalen Drucker über WiFi möglich.

  • Videosequenzen (Cineloop) können im DICOM Format übertragen werden.
  • Anschluss von kabeloser Tastatur oder Maus.
  • HDMI Videoausgang.

Erhältlich bei:


Produkt direkt anfragen: