Merkliste
    OPHTEC GmbH

    EBK™ EpiClear - Epi-Bowman`s Keratektomie Verfahren

    EBK™ EpiClear Epi-Bowman`s Keratektomie Verfahren   Das Epi-Bowman`s Keratektomie (EBK TM ) Verfahren ist ein neuer Behandlungsansatz in der Refraktiven Laserchirurgie und bei kornealem Cross-Linking.  ...

    Weitere Produktinformationen

    EBK™ EpiClear - Epi-Bowman`s Keratektomie Verfahren

    EBK™ EpiClear

    Epi-Bowman`s Keratektomie Verfahren

     

    Das Epi-Bowman`s Keratektomie (EBKTM) Verfahren ist ein neuer Behandlungsansatz in der Refraktiven Laserchirurgie und bei kornealem Cross-Linking.

     

    Durch präzise, sichere, schnelle und schmerzlose Entfernung des vorderen Hornhautepithels entsteht ein perfektes Behandlungsbett für chirurgische Maßnahmen, Cross-Linking und andere Refraktive Anwendungen. Im Gegensatz zur PRK und LASIK bewahrt das EBK Verfahren die Bowman-Membran.

     

    Die sterile schalenförmige Mehrblattspitze des Einmalhandgriffs entfernt vorsichtig das Hornhautepithel und sammelt verworfene Epithelzellen ein.

     

     

    Eigenschaften und Vorteile:

     

    • Einmalhandgriff mit steriler Polymerspitze
    • EBK Verfahren hinterlässt eine saubere, glatte Hornhautperipherie
    • die Bowman-Schicht bleibt intakt
    • keine Flap-Komplikationen
    • der kurze Eingriff dauert nur 8 Sekunden pro Auge
    • das minimal-invasive Verfahren ermöglicht eine vollständige Heilung, ohne Narbenbildung
    • weniger Schmerzen bedeuten mehr Komfort für Patienten

    Erhältlich bei:


    Produkt direkt anfragen: