Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Kongress

18. Detmolder Fortbildung für Augenärzte und medizinisches Fachpersonal

IVOM-Zertifizierungskurs und Aktuelles aus der Augenheilkunde
32756 Detmold, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29284
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 8
Kategorie:
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.10.2017, 09:00 - 15:30
    Veranstalter
    AugenDiagnostik&Congresse Detmold GmbH
    Kurzbeschreibung
    Die 18. Detmolder Fortbildung, mit IVOM-Zertifizierungskurs für Ophthalmologen, richtet sich mit aktuellen Themen an Augenärzte und deren Fachpersonal. Es werden unter anderem Aspekte zur IVOM-Therapie, Radiotherapie bei AMD, DMÖ-Therapie, Therapie der venösen Gefäßverschlüsse und zur Therapie bei Uveitis behandelt. Für das medizinische Fachpersonal finden verschiedende Fachvorträge statt.
    Hinweis
    Die Fortbildung ist mit 8 Punkten zertifiziert.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    Grund- und Aufbaukurs (Zertifizierungskurs) für die Durchführung optischer Kohärenztomo-
    graphien (OCT) sowie Anwendung von PDT/IVOM gebührenfrei

    Rahmenprogramm: 15,00 € pro Person

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    Programm für Medizinisches Fachpersonal gebührenfrei

    Rahmenprogramm: 15,00 € pro Person
  • 9.00 Uhr

     

    Begrüßung
    Dr. Ulrich Giers, Dr. Eszter von Lovenberg-Prömper, Dr. Bernd Faßbender

     

    9.05 Uhr

     

     

    FAG: Grundlagen, Befundung, neue Entwicklungen

    Dr. Felix Gora, AZ Pforzheim

     

    9.30 Uhr

     

     

    OCT und OCT Angiographie: Grundlagen, Befundung, neue Entwicklungen
    Dr. Karsten Hufendiek, FEBO, OA MH-Hannover

     

    9.55 Uhr

     

     

    Intravitreale Medikamente: Bewährtes und aktuelle Entwicklungen
    PD Dr. Florian Alten, FEBO, OA UK-Münster

     

    10.20 Uhr

     

    IVOM: Aktuelles zur Vertragssituation in Westfalen-Lippe
    René Podehl, GF KVWL Consult GmbH, Dortmund

     

    10.45 Uhr

     

    Erfahrungen aus der Kommission zur Qualitätssicherung
    PD Dr. Thorsten Böker, Dir. AK-Dortmund

     

    11.10 Uhr

     

    Führen, aber wie?
    Prof. Dr. Dr. Daniel Wichelhaus, HS-Hannover

     

    11.35 Uhr

     

    Diskussion der o.g. Vorträge

     

    11.55 Uhr

     

    Mittagsimbiss
    Besuch der Industrieausstellung

     

    13.00 Uhr

     

    Aktuelles zur Therapie des DMÖ und zu Erkrankungen der vitreomakulären Grenzflächen, PD Dr. Philipp S. Müther, OA UK-Köln

     

    13.25 Uhr 

     

    Aktuelle Therapie der venösen Gefäßverschlüsse
    Dr. Bernd Schroeder, OA, AK Hamburg-Heidberg

     

    13.50 Uhr

     

    Aktuelle Therapieverfahren bei AMD
    PD Dr. Mitrofanis Pavlidis, AZ-Köln

     

    14.15 Uhr

     

    Stellenwert der Anti-VEGF-Therapie bei Retinopathia praematurorum
    Prof. Dr. Birgit Lorenz, Dir. UK-Gießen

     

    14.40 Uhr

     

    Therapie der CNV bei seltenen Erkrankungen und bei hoher Myopie
    Prof. Dr. Hans Hoerauf, Dir. UK-Göttingen

     

    15.05 Uhr

     

    Lernerfolgskontrolle mittels Multiple-Choice-Fragebogen

     

    15.20 Uhr

     

    Ausfüllen/Abgabe der Evaluationsbögen

     

     

    Programm für MFA

     

    Hörsaal II

     

    Seminarraum

    1.115

    Seminarraum

    1.116

    Seminarraum

    1.117

     9:00 - 9:15 Uhr - Begrüßung

    9:15 - 10:15 Uhr

    V1 - Aktuelle Entwicklungen zur Multifokallinse
    (Dr. B. Giers)

    MF1 - "Fit im Patienten-gespräch - Tipps für eine effiziente Kommunikation"
    (C. Beil)
    MF3 - QM in der Augen-heilkunde
    (P. Wandura)

    9:00 - 10:30 Uhr

    N1 - Notfallmanagement nach den neuen Leitlinien zur Reanimation
    (Dr. C. Groth)

    10:15 - 11:15 Uhr

    V2 - Einblick in der Orthoptik
    (M. Krumsiek)

    10:45 - 12:15 Uhr

    N2 - Notfallmanagement nach den neuen Leitlinien zur Reanimation
    (Dr. C. Groth)

     11:15 - 12:30 Uhr - Mittagsimbiss, Besuch der Industrieausstellung

    12:30 - 13:30 Uhr

    V3 - Anatomie des Auges
    (A. Y. Kitay)

    MF2 - "Fit im Patienten-gespräch - Tipps für eine effiziente Kommunikation"
    (C. Beil)
    MF4 - "Motivation - was prägt mein Handeln?"
    (E. Dahl)

    12:30 - 14:00 Uhr

    N3 - Notfallmanagement nach den neuen Leitlinien zur Reanimation
    (Dr. C. Groth)

    13:30 - 14:30 Uhr

    V4 - Arzneimittel in der Augenarztpraxis
    (Ch. Schmidt)

     

    14:15 - 15:45 Uhr

    N4 - Notfallmanagement nach den neuen Leitlinien zur Reanimation
    (Dr. C. Groth)


    Rahmenprogramm

     

    Bayerischer Abend am 14.10.2017, 18.00 Uhr

    mit Brotzeit und Live-Band


    in der Hochschule OWL
    Campus Emilie · Detmold
    Emilienstraße 45 · 32756 Detmold

     

    Ticketpreis einschl. Buffet und Getränkepauschale: 15,00 € pro Person

     

    Bitte überweisen Sie bis zum 30.09.2017
    auf folgendes Konto:


    IBAN DE54 4765 0130 0047 0661 88
    BIC WELADE3LXXX

     

    Bayrischer Abend Einleger 2017.pdf (526 KB)

  • Hochschule OWL Campus Emilie

    AugenDiagnostik&Congresse Detmold GmbH

    Frau Stefanie Stremmel
    Elisabethstraße 85
    DE - 32756 Detmold
    Tel.: 05231 3090-170
    Fax: 05231 3090-169

  •  

    Anmeldung erbeten.

     

    Über diesen Link gelangen Sie zur Anmeldeseite des Veranstalters:

     

    Button_Anmelden_de.png (6 KB)