Förderverein Brücke Balingen-Bangladesch läd zu Foto Ausstellung und Aktionsgruppen-Programm ein

Im Rahmen der Fair Trade Wochen in Balingen findet vom 13. – 29. September 2019 eine Ausstellung des Fotografen Christof Krackhardt, der im März 2019 3 Wochen in unserem Projektgebiet unterwegs war,  sowie ein Aktionsgruppenprogram vom 13. -15. September 2019 mit Andrea und Lenen Rahaman von der NGO MATI aus Mymensingh und dem Fotografen persönlich statt. Das Programm bitte ich aus den beiden Handzetteln im Anhang zu entnehmen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn diese Ausstellung eines ganz besonderen Fotografen das Interesse vieler Kollegen finden würde, die evtl. auch die Gelegenheit nutzen möchten, persönlich mit der Leitung von MATI ins Gespräch zu kommen

Ganz aktuell sind die Menschen in  unserem Projektgebiet stark von der Flutwelle des Brahmaputras betroffen. 


Foto-Austellung "Bangladesch FAIRStEHEN"
13-29. September 2019 / Dienstags bis Sonntag, 14 - bis 17 Uhr 

Eintritt frei, Spenden erbeten

Im März 2019 begleitete Christof Krackkardt als Seniorexperte 3 Wochen lang das Team von MATI in Bangladesch. Mit dieser Ausstellung zeigt uns der Fotograf eine Auswahl seiner grandiosen Fotos, die bei diesem Besuch im März 2019 entstanden sind. Gehen Sie mit zu den Menschen in den Projekten in Huzurikanda.

Mehr über den Fotografen Christof Krackhardt auf www.foto-organico.com 

Spenden, die während der Ausstellung gesammelt werden und der Erlös von Fotonachdrucken kommen der Projektarbeit des Fördervereins Brücke Balingen-Bangladesch zugute. Mehr als 90% unserer eingenommenen Spenden kommen direkt in den Projekten an!

mehr Infos auf : www.brückebalingenbangladesch.de

Aktionsgruppenprogramm "FAIR und noch viel mehr"
vom 13. - 15. September 2019

Parallel zu der Ausstellung Bangladesch FAIRStEHEN von Christof Krackhardt veranstaltet der Förderverein Brücke Balingen-Bangladesch e.V. vom 13. bis 15. September 2019 zusätzlich ein Aktionsgruppenprogramm. Dabei gewähren uns Rückkehrer und hauptamtlich tätige Mitarbeiter in einer ausländischen NGO einen Einblick in eine für uns weitgehend unbekannte Welt.

Es kommen zu uns aus Bangladesch:
Andrea Rahaman – Kreativdirektor bei MATI,
Lenen Rahaman – Gründer und CEO bei MATI –
beide aus Mymensingh in Bangladesh und
Christof Krackhardt – Photographer aus Fulda
und SES-Mitarbeiter für MATI im März 2019.

Eine Gelegenheit zum persönlichen Gespräch.

mehr Infos auf : www.brückebalingenbangladesch.de