79

Diagnostik und Therapie bei erblichen Netzhauterkrankungen im Zeitalter der Gentherapie I Workshop im Rahmen der DOG 2024
Do22

Diagnostik und Therapie bei erblichen Netzhauterkrankungen im Zeitalter der Gentherapie I Workshop im Rahmen der DOG 2024
Do22

Datum
10.10.2024, 15:00 - 16:15
Workshop
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

Kongress und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
INTERPLAN
Congress, Meeting & Event Management AG
Dachsenstraße 6
20097 Hamburg
Tel.: +49 40 325092-59
Fax: +49 40 325092-44


Tagungsleitung
DOG
Platenstr. 1, 80336 München
Tel.: +49 89 5505 768-0
Fax: +49 89 5505 768-11

Dieser Workshop gibt einen Überblick über die aktuell verfügbaren diagnostischen augenärztlichen und molekulargenetischen Verfahren zur frühzeitigen und effizienten Diagnostik, die funktionellen und morphologischen Untersuchungsmethoden sowie die Möglichkeiten der Gentherapie erblicher Netzhaut- und Sehbahnerkrankungen.
  • Basisinformation
    Datum
    10.10.2024, 15:00 - 16:15
    Workshop
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    Kongress und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
    INTERPLAN
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Dachsenstraße 6
    20097 Hamburg
    Tel.: +49 40 325092-59
    Fax: +49 40 325092-44


    Tagungsleitung
    DOG
    Platenstr. 1, 80336 München
    Tel.: +49 89 5505 768-0
    Fax: +49 89 5505 768-11

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Congress Center (ECC Berlin) I Raum XI
    Ziegrastraße 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    Die aktuellen Entwicklungen in der klinischen und genetischen Diagnostik erblicher Netzhaut- und Sehbahnerkrankungen, die Erfahrung mit der ersten zugelassenen Gentherapie und die zu erwartende Zulassung weiterer gentherapeutischer Medikamente sowie die aktuelle Durchführung multipler experimenteller klinischer Studien für eine Reihe von erblichen Netzhaut- und Sehbahnerkrankungen erfordern es, sich zu diesen Themen kontinuierlich weiterzubilden

    • Organisation / Vorsitz / Chair: Ulrich Kellner (Siegburg)
  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Die Teilnahme an diesem Workshop setzt eine Anmeldung zum DOG Congress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 20399).
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an den Organisator.

     

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin
    Es wurden für die Teilnahme am DOG Congress 2024 CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin beantragt.
  • Sponsoren

Veranstaltung teilen