97

Nachsorge bei Patienten mit malignen ophthalmologischen Erkrankungen - Worauf muss ich achten? I Kurs im Rahmen der DOG 2024
K401

Nachsorge bei Patienten mit malignen ophthalmologischen Erkrankungen - Worauf muss ich achten? I Kurs im Rahmen der DOG 2024
K401

Datum
10.10.2024, 08:30 - 09:45
Lehrkurs
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
30.00 EUR
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

Kongress und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
INTERPLAN
Congress, Meeting & Event Management AG
Dachsenstraße 6
20097 Hamburg
Tel.: +49 40 325092-59
Fax: +49 40 325092-44


Tagungsleitung
DOG
Platenstr. 1, 80336 München
Tel.: +49 89 5505 768-0
Fax: +49 89 5505 768-11

Dieser Kurs richtet sich an Kollegen, die Patienten mit okulären Tumoren in ihrer Sprechstunde weiterbetreuen, nachdem diese in spezialisierten Zentren behandelt wurden.
  • Basisinformation
    Datum
    10.10.2024, 08:30 - 09:45
    Lehrkurs
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    30.00 EUR
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    Kongress und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
    INTERPLAN
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Dachsenstraße 6
    20097 Hamburg
    Tel.: +49 40 325092-59
    Fax: +49 40 325092-44


    Tagungsleitung
    DOG
    Platenstr. 1, 80336 München
    Tel.: +49 89 5505 768-0
    Fax: +49 89 5505 768-11

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Congress Center (ECC Berlin) I Raum 5
    Ziegrastraße 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    Es werden insbesondere die zu erwartenden Komplikationen, deren Diagnose und deren Behandlungsmöglichkeiten erklärt. Ferner werden, für unterschiedliche Tumorerkrankungen, die notwendigen Staging Untersuchungen und Intervalle in der Nachsorge erläutert, die ja in der Regel von den weiterbetreuenden Kollegen veranlasst werden. Hierbei wird besonders auf nützliche und weniger hilfreiche Staging Untersuchungen Wert gelegt. Folgende Tumoren werden behandelt: Aderhautmelanom (Unterschiedliche Komplikationen nach Brachytherapie und Teletherapie), Angiomatosis retinae, Bindehautmelanom, Retinoblastom; jeweils mit dem Erkennen von Rezidiven, Komplikationen nach Behandlung und notwendigen Staging Untersuchungen.

    • Organisation / Kursleitung / Chair: Lothar Krause (Dessau)
    • Vorsitz / Chair: Nikolaos E. Bechrakis (Essen)
  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    40,00 EUR
    Early Bird bis 21.07.2024
    30,00 EUR
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    80,00 EUR
    Early Bird bis 21.07.2024
    60,00 EUR
    Die Teilnahme an diesem Kurs setzt eine Anmeldung zum DOG Congress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 20399). Die um 50% ermäßigte Gebühr für Assistenzärzte in Weiterbildung gilt nur bei DOG-Mitgliedschaft
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an den Organisator.

     

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin
    Es wurden für die Teilnahme am DOG Congress 2024 CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin beantragt.
  • Sponsoren

Veranstaltung teilen