99

Frauen in der Ophthalmologie – eine Bestandsaufnahme I Symposium im Rahmen der DOG 2024
Sa02

Frauen in der Ophthalmologie – eine Bestandsaufnahme I Symposium im Rahmen der DOG 2024
Sa02

Datum
12.10.2024, 08:30 - 09:45
Symposium
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

Kongress und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
INTERPLAN
Congress, Meeting & Event Management AG
Dachsenstraße 6
20097 Hamburg
Tel.: +49 40 325092-59
Fax: +49 40 325092-44


Tagungsleitung
DOG
Platenstr. 1, 80336 München
Tel.: +49 89 5505 768-0
Fax: +49 89 5505 768-11

In diesem Symposium sollen die Krankheitsbilder, die Tätigkeiten, die Fördermöglichkeiten und Netzwerke von und für Frauen in der Augenheilkunde dargestellt und in den nationalen und internationalen Kontext gestellt werden. Ebenso werden Parallelen und Verbindungen in andere Fachrichtungen hinsichtlich der Frauen-spezifischen Fragestellungen hergestellt. Es geht sowohl um eine Bestandsaufnahme als auch um Perspektiven und Lösungsansätze für die Behebung von Gender-Ungleichgewichten.
  • Basisinformation
    Datum
    12.10.2024, 08:30 - 09:45
    Symposium
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    Kongress und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
    INTERPLAN
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Dachsenstraße 6
    20097 Hamburg
    Tel.: +49 40 325092-59
    Fax: +49 40 325092-44


    Tagungsleitung
    DOG
    Platenstr. 1, 80336 München
    Tel.: +49 89 5505 768-0
    Fax: +49 89 5505 768-11

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Congress Center (ECC Berlin) I Saal Helmholtz
    Ziegrastraße 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    Im Speziellen sollen die konkreten Themen der Gendermedizin in der Ophthalmologie, die systematische Aufarbeitung von weiblichen Anteilen in Wissenschaft, Fortbildungen und Tätigkeitsfeldern der Ophthalmologie, offizielle Förderprogramme, Mentoring, Teaching, Netzwerke, sowie Arbeitszeitmodelle und Operieren in der Schwangerschaft (OpidS) beleuchtet werden.

    • Organisation / Vorsitz / Chair: Anja Liekfeld (Potsdam)
    • Vorsitz / Chair: Katharina Krepler (Wien, A)
  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    medizinisches Fachpersonal
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Orthoptisten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum DOG Congress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 20399).
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an den Organisator.

     

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin
    Es wurden für die Teilnahme am DOG Congress 2024 CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin beantragt.
  • Sponsoren

Veranstaltung teilen