132

Neue Entwicklungen in Diagnose und Therapie des Keratokonus und der Fuchs Dystrophie I Freie Vortragssitzung im Rahmen der DOG 2023
Sa12

Neue Entwicklungen in Diagnose und Therapie des Keratokonus und der Fuchs Dystrophie I Freie Vortragssitzung im Rahmen der DOG 2023
Sa12

Datum
30.09.2023, 10:15 - 11:30
Symposium
Berlin
Sprache
Deutsch / Englisch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

INTERPLAN AG
Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
DE - 80687 München
Tel.: +49 (0)89 548 234 35

Die DOG 2023 beleuchtet diagnostische und therapeutische Aspekte im gesamten Bereich der Augenheilkunde. Kooperationen mit internationalen Gesellschaften erweitern den Horizont auf weltweiter Ebene.
Diese Freie Vortragssitzung beschäftigt sich mit der neuesten Erkenntnissen zum Thema Diagnose und Therapie des Keratokonus und der Fuchs Dystrophie und findet im Rahmen der DOG 2023 in Berlin statt. Diese Sitzung wird in deutsch und englisch geführt.
  • Basisinformation
    Datum
    30.09.2023, 10:15 - 11:30
    Symposium
    Berlin
    Sprache
    Deutsch / Englisch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    INTERPLAN AG
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Straße 155
    DE - 80687 München
    Tel.: +49 (0)89 548 234 35

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Convention Center I Raum 3
    Sonnenallee 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    Sa12-01 Markers of inflammation and fibrosis in the tear fluid of patients before and after penetrating keratoplasty for keratoconus

    ·       Halina Sitnik (Minsk, BY)

     

    Sa12-02 Excimer laser-assisted deep anterior lamellar keratoplasty vs. penetrating keratoplasty for patients with keratoconus: a retrospective analysis from the Homburg Keratoconus Center (HKC)

    ·       Loay Daas (Homburg/Saar)

     

    Sa12-03 Bestimmung der Progression des Keratokonus bei der Erstvorstellung – ein deep learning-Ansatz mit klinischen Daten und Bildgebung

    ·       Lennart Maximilian Hartmann (Ulm)

     

    Sa12-04 Segmentation of the Fibrillar Layer in advanced Fuchs Endothelial Corneal Dystrophy: Inter-Observer-Reliability and Intra-Observer-Repeatability Analysis of Corneal Densitometry Images

    ·       Antonia Howaldt (Köln)

     

    Sa12-05 Analysis of the Posterior Corneal Surface of Fibrillar Layer Positive and Negative Eyes in advanced Fuchs Endothelial Corneal Dystrophy

    ·       Mert Mestanoglu (Köln)

     

    Sa12-06 Effekt verlängerter Rückenlagerung nach Descemet membrane endothelial keratoplasty auf die Transplantatanlage: eine randomisiert-kontrollierte klinische Studie

    ·       Katrin Wacker (Freiburg)

     

    Sa12-07 Iridotomie vs. Iridektomie bei der Descemet-Membran-Endothel-Keratoplastik (DMEK): Vergleich von Komplikationen und postoperativem Ergebnis

    ·       Friedrich Steindor (Düsseldorf)

     

    Sa12-08 Histological Comparative Analysis of Bowman’s Layer Grafts Procured Using Three Different Techniques

    ·       Hyeck-Soo Son (Heidelberg)

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    medizinisches Fachpersonal
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Orthoptisten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 10957).
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin
    Es wurden für die Teilnahme am DOG Kongress 2023 CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin beantragt.
  • Sponsoren

Veranstaltung teilen