141

Consilium chirurgicum - Operieren ja, aber wie? I Symposium im Rahmen der DOG 2023
Do16

Consilium chirurgicum - Operieren ja, aber wie? I Symposium im Rahmen der DOG 2023
Do16

Datum
28.09.2023, 15:00 - 16:15
Symposium
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

INTERPLAN AG
Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
DE - 80687 München
Tel.: +49 (0)89 548 234 35

In dieser Sitzung werden sowohl typische als auch außergewöhnliche chirurgische Fälle und Herausforderungen vorgestellt und der beste Weg zu einer erfolgreichen Lösung gesucht. Aus unterschiedlichen Bereichen der vitreoretinalen und wiederherstellenden Ophthalmochirurgie werden Fälle präsentiert und sowohl das Panel als auch das Publikum um Abstimmung bzw. Vorschläge und Diskussion zu möglichen Behandlungsoptionen gebeten.
  • Basisinformation
    Datum
    28.09.2023, 15:00 - 16:15
    Symposium
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    INTERPLAN AG
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Straße 155
    DE - 80687 München
    Tel.: +49 (0)89 548 234 35

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Convention Center I Auditorium von Graefe
    Sonnenallee 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    Nach Präsentation der „Lösung“ des Falles durch den Referenten werden Indikationsstellung, Verlauf und postoperatives Ergebnis vom Panel unter Einbeziehung von Fragen und Kommentaren diskutiert und bewertet. Zusätzlich zur Diskussion wird die Vorstellung der Auflösung des Falles durch das Panel interaktiv kommentiert.

    Referenten/innen: 

    • Lars-Olof Hattenbach (Ludwigshafen)
    • Siegfried Priglinger (München)

    Panel

    • Lars-Olof Hattenbach (Ludwigshafen)
    • Siegfried Priglinger (München)
    • Barbara Teuchner (Innsbruck, A)
    • Gerd Geerling (Düsseldorf)
    • Heinrich Heimann (Liverpool, UK)
    • Carl-Friedrich Arndt (Reims, F)
  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    medizinisches Fachpersonal
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Orthoptisten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 10957).
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin
    Es wurden für die Teilnahme am DOG Kongress 2023 CME Punkte bei der Ärztekammer Berlin beantragt.
  • Sponsoren

Veranstaltung teilen