Aktuelle Stellen­angebote

Augenklinik Wiesbaden
Veröffentlicht am 23.12.2021
Leiter der Sektion für Schielbehandlung und Neuroophthalmologie (w/d/m)
Voll/Teilzeit ab: sofort
Wiesbaden



Die Augenklinik Wiesbaden ist eine stark expandierende eigenständige Klinik am Standort der Helios HSK Wiesbaden – ein Maximalversorger und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Johannes Gutenberg Universität Mainz. 
Die Augenklinik hat ca. 70 Mitarbeiter und bietet das ganze Spektrum der Augenheilkunde an. Das besondere Klinikkonzept ermöglicht neue Klinikstrukturen und außergewöhnliche Entwicklungsoptionen, die wir gerne im persönlichen Gespräch erläutern. 2022 werden wir in einen der größten deutschen Klinikneubauten, die neue Helios HSK, umziehen. Zusätzlich bekommt die Augenklink ein eigenes Gebäude direkt vor dem Klinikneubau. Mit der Expansion ist die Vergrößerung und Etablierung einer Sektion für Schielbehandlung und Neuroophthalmologie geplant.

 

Wir suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n 

 

Leiter der Sektion für

Schielbehandlung und Neuroophthalmologie (w/d/m)

Teilzeit oder Vollzeit

 

Ihre zentralen Aufgaben

 

°       Leitung der Sektion für Schielbehandlung und Neuroophthalmologie

°       Diagnostik von Schielerkrankungen und Indikationsstellung für konservative und operative Therapie

°       Eigenständige Durchführung von Strabismus-Operationen aller Schwierigkeitsgrade.

°       Leitungsfunktion innerhalb des Teams .

°       Beteiligung an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen.

 

Ihr Profil

 

°       Sie sind Fachärztin/Facharzt für Augenheilkunde und haben eine strabologische Weiterbildung.

°       Sie sind bzgl. Indikationsstellung und Durchführung von Augenmuskel-Operationen erfahren und haben einen qualifizierenden OP-Katalog.

°       Eine Promotion ist wünschenswert.

°       Sie zählen exaktes und selbständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, gute analytische und kommunikative Fähigkeiten zu Ihren Stärken

°       Sie schätzen die Zusammenarbeit in einem Team.  

 

Wir bieten Ihnen

 

°       eine interessante Leitungsfunktion mit der Möglichkeit, die Sektion für Schielbehandlung und Neuroophthalmologie nach eigenen Vorstellungen aufzubauen.

°       modernste räumliche und technische Ausstattung.

°       neuartige Klinikstrukturen mit maximaler Unterstützung klinischer Abläufe

°       selbständige Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliche Tätigkeit

°       eine Arbeitsstelle, bei der Sie als Person wahrgenommen werden und Ihre Leistung zählt

°       geregelte Arbeitszeiten und eine flexible Urlaubsregelung

°       eine außertarifliche leistungsgerechte Vergütung

°       ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

°       die Unterstützung  Ihrer persönlichen Weiterbildung

 

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:

personalverwaltung@augenklinikwiesbaden.de