Ärztlicher Direktor:
Dr. med. Kaweh Schayan-Araghi, FEBO

Weiterbildungsberechtigte Ärzte:
Über 90 weiterbildungsberechtigte Ärzte innerhalb der ARTEMIS-Gruppe

Weiterbildung zum Facharzt:
Bis zu 60 Monate Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde sind an den verschiedenen Standorten der ARTEMIS-Gruppe möglich

Ansprechpartner:
Stefan Löhr s.loehr@artemiskliniken.de
Fabian Brücher f.bruecher@artemiskliniken.de

 

ARTEMIS Augenkliniken
Von-Arnoldi-Str. 1
35683 Dillenburg
  • Im Fokus seit 20 Jahren

    Mit der Gründung im Jahr 2000 durch die augenchirurgischen Zentren in Dillenburg (Dres. Schayan/Jung) und Wiesbaden (Dres. Strobel/Horstmann) begann die ARTEMIS- Erfolgsgeschichte. Dank stetigem und gesundem Wachstum zählt die ARTEMIS-Gruppe mittlerweile mehr als 140 Standorte – davon 35 OP-Zentren in vielen deutschen Bundesländern und in der Schweiz.

    An allen Standorten genießen unsere Patienten erstklassige Behandlung in persönlicher Atmosphäre. Neben unserem selbstgesteckten Qualitätsanspruch bieten wir unseren Patienten und Partnern einen ausgezeichneten Service. Dabei setzen sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ARTEMIS Augenkliniken und Filialpraxen stets mit großem Engagement für diese Ziele ein.

    Wir sind Mitglied im Dachverband hochspezialisierter Augenkliniken (VSDAR) und lassen Qualität und Sicherheit unserer Behandlungen extern prüfen/zertifizieren – etwa durch den TÜV Rheinland oder das bundesweite Qualitätsnetzwerk OcuNet.

     

    Die ARTEMIS-Organisationsstruktur

    Führungsboard.jpg (52 KB)

     

    Unsere Werte, Ihre Entwicklungschance

    Mit unserem Tun und Handeln steigern wir die Lebensqualität unserer Patienten. Dazu gehört wissenschaftlich basierte Augenheilkunde ebenso wie menschliche Zuwendung und Betreuung. Wir sehen unsere Aufgaben in der Diagnostik und Therapie von krankhaften Veränderungen, Verletzungen und Funktionsstörungen des Auges und der umgebenden Strukturen sowie in der Korrektur von Fehlsichtigkeiten. Hierbei legen wir großen Wert auf die Zufriedenheit und die Wertschätzung aller unserer Mitarbeiter, verbunden mit einem hohen qualitativen Leistungsniveau. Dies bestätigen zahlreiche Auszeichnungen.

     

    gesichtsfeldmessung_S13.jpg (2.62 MB)

    Vom Weiterbildungsassistenten zum Facharzt bei ARTEMIS

    Seit dem Jahr 2008 zählt Frau Dr. Caroline Deisel zum Ärztekreis der ARTEMIS Augenklinik Dillenburg. Damals noch als Weiterbildungsassistentin lernte sie anatomische und funktionelle Veränderungen des Sehorgans und seiner Adnexe zu erkennen und zu behandeln. Dabei stand ihr stets ein erfahrener ARTEMIS-Facharzt als Mentor zur Seite. Grundsätze der Prävention und Rehabilitation der ophthalmologischen Optik standen ebenso auf ihrem Lehrplan wie plastisch-rekonstruktive Operationen.

    Ob Vorsorge-Sprechstunden für Kinder und Erwachsene, Spezial-Sprechstunden zur Refraktivberatung oder die prä- und postoperative Betreuung der Patienten – Frau Dr. Deisel arbeitete sich schnell in die Ophthalmologie ein und entwickelte sich zu einer überaus geschätzten Kollegin. Ihre gutachterliche Tätigkeit und die Arbeit in den Operations-Sälen runden ihr Aufgabengebiet ab.

    „Der Wiedereinstieg nach jedem meiner drei Kinder wurde mir sehr leicht gemacht. Job und Familie zu 100% in Einklang zu bringen – das zeichnet einen familienfreundlichen Arbeitgeber wie ARTEMIS aus.“ – so Dr. Deisel. Mit der in 2019 erfolgreich abgelegten Facharzt-Prüfung zählte Frau Dr. Deisel zum festen Facharzt-Team in Dillenburg, bevor sie in 2020 den Traum einer eigenen konservativen ARTEMISPraxis am nahegelegenen Standort Haiger verwirklichen konnte.

    Die Facharzt-Weiterbildung in den ARTEMIS Augenkliniken bietet ein umfassendes Patienten- und Behandlungsspektrum. Ganz gleich, ob in einer unserer Augenkliniken oder in einer unserer konservativen Praxen – die Weiterbildung zum Facharzt für Ophthalmologie bei ARTEMIS eröffnet alle Perspektiven zum Eintauchen in diesen Fachbereich. Dabei berücksichtigt die ARTEMIS-Unternehmensphilosophie Wünsche nach fachlichen und regionalen Einsatzgebieten und erleichtert den Wiedereinstieg nach familiär begründeten Arbeitspausen.

     

    Das Projekt ARTEMIS – Ihr Weg in die eigene Praxis

    Entdecken Sie Ihre persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten bei ARTEMIS. Die Größe unserer Gruppe, die zahlreichen Standorte und die große Bandbreite der augenmedizinischen Versorgung bieten vielfältige Möglichkeiten Ihrer beruflichen Entwicklung. So verfügen wir über die ambulante wie auch die stationäre Weiterbildung an zahlreichen Standorten. Dabei können wir mit einer bereits im Vorfeld geplanten Rotation auch in den ländlichen Regionen die volle Weiterbildungszeit sicherstellen.

    Für den Weg in die qualifizierte und unterstützend begleitete Selbstständigkeit hat ARTEMIS ein Konzept entwickelt, was sich seit Jahren bewährt und viele Kolleginnen und Kollegen bereits in die erfolgreiche Selbstständigkeit geführt hat. Auch ein selbstständiges Arbeiten in einer als MVZ geführten Praxis wird immer beliebter, weil die Vorzüge eines Anstellungsvertrages mit geregelten Arbeitszeiten und im Übrigen feststehenden Konditionen geschätzt wird.

    Unsere Praxen werden überwiegend als MVZ oder Zweigniederlassungen geführt. Sie haben die Möglichkeit, zunächst in einem Anstellungsverhältnis den Praxisbetrieb kennenzulernen und sich frei von wirtschaftlicher und organisatorischer Verantwortung ausschließlich den ärztlichen Aufgaben zu widmen. Sie nutzen dabei unsere professionelle Praxisorganisation. Eine spätere Praxisübernahme ist nicht ausgeschlossen und wird von uns regelhaft unterstützt.

     

    ffm_praxis8.jpg (54 KB)

    Top-Karrierechancen – nicht nur für Fachärzte

    Was für Ärzte gilt, trifft natürlich auch für medizinisches Fachpersonal zu. Als Medizinische Fachangestellte sind Sie weit mehr als die rechte Hand des Arztes. Sie sind wichtigster Ansprechpartner der Patienten, Meister der Organisation und Verwaltung. Sie assistieren dem Arzt und führen zahlreiche Untersuchungen und Messungen eigenständig durch.

    Darüber hinaus bietet die ARTEMIS-Gruppe ein breites Portfolio an medizinischen und nichtmedizinischen Berufsfeldern. Werden auch Sie Teil des ARTEMIS-Erfolgs und bewerben Sie sich auf eines unserer attraktiven Stellenangebote in den Bereichen OP-Assistenz, Abrechnung, Personalverwaltung, Accounting, Controlling, Qualitätsmanagement, Marketing, IT und vielen weitere. Wir bieten attraktive Berufsumfelder mit freien Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten.

     

    Das ARTEMIS-Leistungsversprechen

    Work-Life-Balance
    In unseren augenärztlichen Praxen und operativen Zentren legen wir großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ohne organisatorische Belastungen können Sie sich bei uns auf Ihre ärztlichen Aufgaben konzentrieren und bei geregelten Arbeitszeiten Ihre Freizeit verlässlich planen. Darüber hinaus bieten wir individuelle Arbeitszeitmodelle mit höchstmöglicher Flexibilität an.

    Leistung zahlt sich aus
    Wir bewerten gemeinsam Ihren Leistungsstand und Ihren Beitrag zum Erfolg von ARTEMIS. Eine Berücksichtigung Ihrer finanziellen und beruflichen Ziele orientiert sich jeweils daran. Hierbei ist es uns immer wichtig, den langfristigen Erfolg und die langfristige Perspektive nicht aus dem Auge zu verlieren.

    Die „Chemie“ muss stimmen
    Allen interessierten Bewerbern bieten wir eine ausführliche Hospitation an den jeweiligen Standorten an. Transparenz und Offenheit sind uns dabei ganz wichtig. Daher wünschen wir uns ein persönliches Kennenlernen mit vielen Funktionsträgern und Kolleginnen und Kollegen, die Sie später auch im Alltag begleiten werden. Danach treffen wir gemeinsam die Entscheidung einer zukünftigen Zusammenarbeit. Ihre langfristige und erfolgreiche berufliche Perspektive bei ARTEMIS steht dabei für uns im Fokus.

    Nur „win-win“ macht Sinn – gemeinsam durchstarten
    ARTEMIS verfügt über eine eigene Abteilung für ärztliche Personal- und Standortentwicklung. Damit unterstreichen wir die Bedeutung der personellen Ressource Arzt, die uns besonders am Herzen liegt. Alle Entwicklungschancen, die ein erfolgreiches Unternehmen unserer Größe bieten kann, machen wir unseren Ärzten gezielt zugänglich.

     

    image001.jpg (9 KB)        image002.jpg (8 KB)

  • Schwerpunkte für Zuweiser

    Der Bereich Zuweiserschwerpunkte ist nur für das Fachpublikum zugänglich.

    Bitte loggen Sie sich ein.