Trockene Augen: Zufriedene Patienten mit nur 3 Anwendungen

Advertorial: Das E-Eye wird gezielt zur Behandlung des Trockenen Auges eingesetzt und ist speziell für die Behandlung der Meibomdrüsen-Dysfunktion (MGD) zertifiziert.

©Afidera
©Afidera

Im Vergleich zu herkömmlichen IPL-Geräten setzt das E-Eye auf die patentierte IRPL® Technologie (Intense Regulated Pulsed Light) und arbeitet dabei mit höchster Energiestufe unter Einsatz eines Spezialgels. Die Behandlung dauert nur wenige Minuten, ist völlig schmerzfrei und führt zur Regeneration der Meibomdrüsen, sowie zur Stabilisierung des Tränenfilms.

Wirkungsweise und Behandlungsergebnisse sind in mehreren internationalen Studien bestätigt.

Das E-Eye bietet Ihnen hervorragende Abrechnungsmöglichkeiten bei geringem Investitions- und Personalbedarf.

Unser online Live-Training zum Thema trockenes Auge am 10.02.2021 finden Sie auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns einfach unter 030.23320138. 

Mehr Informationen zum E-Eye finden Sie hier.