Dry Eye-Praxisseminar mit dem E-Eye in Berlin – Hamburg – Köln - Nürnberg

Afidera

Die Afidera GmbH lädt dieses Jahr zu den Dry Eye-Praxisseminaren mit dem E-Eye nach Berlin, Hamburg, Köln und Nürnberg ein. Die Termine sind für Berlin am 13.03.2020, für Hamburg am 15.05.2020, für Köln am 05.06.2020 und für Nürnberg am 17.06.2020.

Wenn Sie nach einer gezielten und langanhaltenden Therapie des trockenen Auges suchen, dann nutzen Sie die Gelegenheit , sich im Rahmen unseres eintägigen Seminars auf den aktuellen Stand der BEHANDLUNGS- und DIAGNOSTIKMÖGLICHKEITEN des trockenen Auges zu bringen!

Das E-Eye ist die führende Technologie für die nachhaltige Behandlung des trockenen Auges und wird gezielt zur Behandlung der Meibomdrüsen-Dysfunktion (MGD) eingesetzt und ist als einziges Gerät dafür zertifiziert. Durch seine patentierte Pulslicht-Technologie mittels IRPL® (Intense Regulated Pulsed Light) liefert es einen langanhaltenden Behandlungserfolg von 96 Prozent. Die Behandlung dauert nur wenige Minuten, ist unkompliziert durchzuführen und führt zur Regeneration der Meibomdrüsen sowie zur sofortigen Stabilisierung des Tränenfilms. Das E-Eye bietet Ihnen sehr gute Abrechnungsmöglichkeiten bei geringem Investitions- und Personalbedarf.

Die Anmeldungen für die Dry Eye-Praxisseminare in Berlin – Hamburg – Köln – Nürnberg- sind auf der Unternehmensseite www.afidera.com jederzeit möglich.