Die neue 116117: Bereitschaftsdienst und TSS unter einem Dach

Die 116117 bietet seit Jahresbeginn ein deutlich erweitertes Angebot:

Sowohl der Bereitschaftsdienst als auch die Terminservicestellen sind nun unter der bundeweit einheitlichen Rufnummer zu erreichen – und zwar rund um die Uhr.

Patienten können sich jetzt 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche an die 116117 wenden. Ziel ist es, Patienten mit akuten Beschwerden zu helfen, die für sie passende Versorgung zu erhalten. Darüber hinaus haben die Kassenärztlichen Vereinigungen ihren Terminservice unter der bundesweit einheitlichen Nummer 116117 zusammengeführt und vermitteln darüber Termine bei Haus- und Fachärzten sowie Psychotherapeuten.

Ergänzend zum telefonischen Service hat die KBV auch das Online-Angebot für die 116117 ausgebaut. Neben der überarbeiteten Website www.116117.de steht die 116117-App bereit, mit der Patienten nach Bereitschaftsdienstpraxen und Ärzten suchen sowie Termine bei den Terminservicestellen buchen können.

Quelle KBV-Newsletter vom 09.01.2020