7. PHAKO POWER-WETLAB IM DOPPELPACK VOM 8. BIS 9. NOVEMBER 2019 IN BERLIN

Vor kurzem fand das 7. Phako Power-Wetlab für Mitglieder des mittlerweile als Verein eingetragenen Netzwerks „Die Augenchirurginnen e.V.“ statt.

Foto : Teilnehmerinnen, Kursleiterinnen und Applikationsspezialisten des 7. Phako Power-Wetlabs


Vom 08. bis 09. November 2019 fand in den Räumlichkeiten von Bausch + Lomb in Berlin das 7. Phako Power-Wetlab für Mitglieder des mittlerweile als Verein eingetragenen Netzwerks „Die Augenchirurginnen e.V.“ statt, unter der Leitung von Frau Prof. Dr. med. Anja Liekfeld, Potsdam, und Dipl.-Med. Marina Müller, Cottbus.

Dass das Format, zwei Kurse parallel anzubieten, seit 2016 sehr gut angenommen wird und ein Erfolgskonzept darstellt, zeigte sich auch in diesem Jahr. 

P1000847.jpg (830 KB)Vor allem im Komplikations-Management Kurs (Kurs 2) für erfahrene Operateurinnen war der Anteil an „Wiederholungstäterinnen“ hoch. Diese Gruppe setzte sich zusammen aus Teilnehmerinnen, die entweder zuvor den Kurs 1 besucht und ihren Erfahrungsstand über die Zeit weiterentwickelt hatten, und aus denjenigen, die den Intensivkurs nicht zum ersten Mal zur Übung und Perfektionierung von bestimmten kniffligen Situationen nutzten, sowohl praktisch im Wetlab als auch mündlich im Erfahrungsaustausch mit Kursleiterinnen, Teilnehmerinnen und den vier Applikationsspezialisten von Bausch+Lomb, die die Teilnehmerinnen im Wetlab professionell unterstützten. Dagegen setzte sich der Basis-Kurs (Kurs 1) für Anfängerinnen mit ersten operativen Erfahrungen aus Netzwerk-Mitgliedern zusammen, die zum ersten Mal dabei waren, um einerseits die Schritte der Kataraktoperation an Schweineaugen zu üben und andererseits anhand von anschaulichen Präsentationen und OP-Videos fundierte Informationen von den beiden Referentinnen zu erhalten. 
Foto : Praktisches Üben unterstützt durch OP-Videos

Trotz dieser unterschiedlichen Gruppenzusammensetzung herrschte von Beginn an eine sehr offene, lernfreudige und vertraute Atmosphäre, die nicht zuletzt durch die lebhafte und diskussionsanregende Form der Wissensweitergabe von Frau Prof. Liekfeld und Frau Müller über die eineinhalb Tage durchgehend aufrechterhalten wurde.  

 

  P1000813.jpg (991 KB)             P1000812.jpg (997 KB)
Foto: Im Wetlab – Trotz hoher Konzentration mit Freude bei der Sache              Foto : „Bei der Wetlab-Arbeit“ - Eifriges Üben mit einem Lächeln auf den Lippen 


Am Ende dieses intensiven Zusammenseins gab es ausschließlich positive Rückmeldungen.  Sehr gelobt wurde der gelungene Mix aus Praxis und Theorie, viel Zeit zum Üben in einem auf die Bedürfnisse abgestimmten Wetlab und – immer wieder – die Möglichkeit, alle Fragen zu stellen, die einen umtreiben, sich Tipps einzuholen und der rege Austausch mit Gleichgesinnten.
P1000842.jpg (703 KB)

Der Termin für das nächste Phako Power-Wetlab im Doppelpack in Berlin steht bereits auf diesem Portal. Die Veranstaltung findet statt vom 13. bis 14. November 2020, in den Räumlichkeiten von Bausch+Lomb.
Voranmeldungen gerne schon jetzt an augenchirurginnen@t-online.de  

 

  

 

 

Foto : Im Wetlab – Eifriges Üben mit einem Lächeln auf den Lippen