Zuverlässige IOP Messungen in jeder Position

Selbst bei liegenden Patienten im OP ermöglicht das flexible Hand-Tonometer Icare ic200 schnelles und präzises Messen des IOP.

Das flexible Hand-Tonometer Icare ic200 ermöglicht schnelles, präzises Messen des IOP in jeder Position, selbst bei liegenden Patienten im OP.
Es eignet sich daher perfekt für Hausbesuche und den Klinikeinsatz.

Das „Rebound“-Messverfahren des Icare ic200 ist deutlich sanfter als jedes Luftimpuls-Tonometer. Seine Einweg-Messkörper berühren die Cornea so leicht, dass kein Anästhetikum benötigt wird. Das ic200 spart Zeit und erhöht die Patienten-Compliance.

Der Messvorgang ist sehr einfach und delegierbar. Die Ergebnisse sind überzeugend präzise und können an die EDV übertragen werden. Studien belegen eine hervorragende Korrelation zum GAT Verfahren.

Mehr Infos erhalten Sie bei bon unter 0451 / 80 9000 oder auf www.bon.de.