Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Perimetrie-Kurs Aalen interaktiv (PAint)

Statische Perimetrie
73430 Aalen, Baden-Württemberg Deutschland
Veranstaltungsnummer: 31226
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 13
Kategorie:
Gebühren ab: 400,00 EUR
verfügbare Plätze: 24
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    13.02.2020, 08:00 - 14.02.2020, 17:00
    Veranstalter
    Hochschule Aalen
    Kurzbeschreibung
    Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen veranstaltet diesen Kurs zum Thema Perimetrie. Die wissenschaftliche Leitung übernimmt Herr Prof. Dr. med. Ulrich Schiefer.
    Hinweis
    Der Kurs ist bei der Landesärztekammer Baden - Württemberg angemeldet und wird voraussichtlich mit 13 Weiterbildungspunkten (1 - Tages - Kurs) bzw. mit 26 Weiterbildungspunkten (2 - Tages - Kurs) angerechnet.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    24

    Gebühren ab
    400,00 EUR
    Hinweis
    1-Tages-Kurs (kinetische oder statische Perimetrie): pro Person: 400,-- € (netto)
    incl. Begleitmaterial

    2-Tages-Kurs (kinetische und statische Perimetrie): pro Person: 700,-- € (netto)
    incl. Begleitmaterial nach Rechnungsstellung zu begleichen.


    Stornogebühren:
    1-Tages-Kurs: bis 3 Monate vor Kursbeginn: 100 Euro, danach 200 €
    2-Tages-Kurs: bis 3 Monate vor Kursbeginn: 150 Euro, danach: 300 Euro

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    24

    Gebühren ab
    400,00 EUR
    Hinweis
    1-Tages-Kurs (kinetische oder statische Perimetrie): pro Person: 400,-- € (netto)
    incl. Begleitmaterial

    2-Tages-Kurs (kinetische und statische Perimetrie): pro Person: 700,-- € (netto)
    incl. Begleitmaterial nach Rechnungsstellung zu begleichen.


    Stornogebühren:
    1-Tages-Kurs: bis 3 Monate vor Kursbeginn: 100 Euro, danach 200 €
    2-Tages-Kurs: bis 3 Monate vor Kursbeginn: 150 Euro, danach: 300 Euro

    alle

    Teilnehmer max.
    24

    Gebühren ab
    400,00 EUR
    Hinweis
    1-Tages-Kurs (kinetische oder statische Perimetrie): pro Person: 400,-- € (netto)
    incl. Begleitmaterial

    2-Tages-Kurs (kinetische und statische Perimetrie): pro Person: 700,-- € (netto)
    incl. Begleitmaterial nach Rechnungsstellung zu begleichen.


    Stornogebühren:
    1-Tages-Kurs: bis 3 Monate vor Kursbeginn: 100 Euro, danach 200 €
    2-Tages-Kurs: bis 3 Monate vor Kursbeginn: 150 Euro, danach: 300 Euro
  •  

    Tag 1: Kinetische Perimetrie

     

    08:00 – 08:30 Uhr Begrüßung / Vorstellung


    08:30 – 10:30 Uhr Theoretische Grundlagen

    • Sehbahn-Anatomie und deren Implikation auf das Gesichtsfeld
    • Was ist kinetische Perimetrie?
    • Wann führe ich eine kinetische Perimetrie durch?
    • Welche Skotomformen gibt es?
    • Welche Symptome sind damit verbunden?

     

    11:00 – 12:00 Uhr Theoretische Grundlagen

    • Qualitätsparameter

     

    12:00 – 12:45 Uhr Untersuchungstechnik

    • Demonstration der Übungssoftware ( K - Train )

     

    13:30 – 15:00 Uhr Übungsprogramm

    • selbstständige Untersuchung mit Übungssoftware am eigenen Laptop (verschiedene Skotomformen,
      Simulation des Patientenverhaltens, Dokumentation des Untersuchungsergebnisses), Hilfestellung durch 3 Betreuer

     

    15:15 – 16:45 Uhr Untersuchung am Probanden

    • Fall-Demonstrationen
    • selbstständige Untersuchung am Octopus 900 und am Goldmann-Perimeter, Kalibration

     

    16:45 – 17:00 Uhr Abschluss

    • Kritik, Anregungen
    • Ausgabe der Teilnahmebescheinigungen

     

     

    Tag 2: Statische Perimetrie

     

    08:00 – 08:30 Uhr Begrüßung / Vorstellung

    08:30 – 10:30 Uhr Theoretische Grundlagen

    • Was ist statische Perimetrie?
    • Wann führe ich eine statische Perimetrie durch?
    • Welche Strategien gibt es?
    • Welche Raster sind sinnvoll?

     

    11:00 – 12:00 Uhr Theoretische Grundlagen

    • Qualitätsparameter

     

    12:00 – 12:45 Uhr Auswertemethoden

    • Gesichtsfeld-Indices, Bebie-Kurve

     

    13:30 – 14:15 Uhr Gesichtsfeldverläufe

    • Verlaufsdarstellung und –beurteilung
    • Visualisierung: Wie schaue ich mir einen Perimetrie-Befund an?

     

    14:15 – 15:00 Uhr Struktur-Funktionsbeziehung

    • Passt der Gesichtsfeldbefund zu Fundusphoto, HRT oder OCT?

     

    15:15 – 16:45 Uhr Untersuchung am Probanden

    • selbstständige gegenseitige Untersuchung am Octopus 900 und am HFA
    • Fall-Demonstrationen

     

    16:45 – 17:00 Uhr Abschluss

    • Kritik, Anregungen
    • Ausgabe der Teilnahmebescheinigungen

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Hochschule Aalen Studiengang Augenoptik

    Hochschule Aalen
    Anton-Huber-Straße 23
    DE - 73430 Aalen
    Tel.: +49 7361 576 4623
    Fax: +49 7361 576 2250

  •  

    Anmeldung erforderlich. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.