Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Glaucoma Meeting Basel 2019

Uveitis und Augentumore: Herausforderungen für die Praxis
4031 Basel Universitätsspital, Schweiz
Veranstaltungsnummer: 31174
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 11
Kategorie:
Gebühren ab: 85,00 EUR
verfügbare Plätze: 450
Sprache: Deutsch, Englisch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    29.11.2019, 09:00 - 30.11.2019, 13:30
    Veranstalter
    Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF) des Universitätsspital Basel
    Kurzbeschreibung
    Das Glaucoma Meeting in Basel, welches vom 29.11. - 30.11. 2019 statt findet, befasst sich mit der Uveitis und Augentumoren und die damit verbundenen Herausforderungen für die Praxis.
    Hinweis
    Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    450

    Gebühren ab
    310,00 EUR

    Earlybird bis 01.11.2019
    265,00 EUR
    Hinweis
    Frühbuchung (Zahlungseingang bis 01. Nov)
    Ärzte: 300.- CHF / 265.- €

    Standardbuchung (Zahlungseingang ab 02. Nov)
    Ärzte: 350.- CHF / 310.- €

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    450

    Gebühren ab
    220,00 EUR

    Earlybird bis 01.11.2019
    175,00 EUR
    Hinweis
    Frühbuchung (Zahlungseingang bis 01. Nov)
    Assistenzärzte*: 200.- CHF / 175.- €

    Standardbuchung (Zahlungseingang ab 02. Nov)
    Assistenzärzte*: 250.- CHF / 220.- €


    *mit Bescheinigung (Die reduzierte Anmeldegebühr für Assistenzärzte ist nur mit Bescheinigung vom Arbeitgeber gültig)

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    450

    Gebühren ab
    130,00 EUR

    Earlybird bis 01.11.2019
    85,00 EUR
    Hinweis
    Frühbuchung (Zahlungseingang bis 01. Nov)
    nichtärztl. Personal*: 100.- CHF / 85.- €

    Standardbuchung (Zahlungseingang ab 02. Nov)
    nichtärztl. Personal*: 150.- CHF / 130.- €


    *mit Bescheinigung (Die reduzierte Anmeldegebühr für Assistenzärzte ist nur mit Bescheinigung vom Arbeitgeber gültig)
  •  

         
    Freitag, 29. November    
         
    09:00 Uhr Einführung Hendrik Scholl, Basel
         
      Block 1: Diagnostik  
         
    09:15 Uhr Rolle der Chirurgie bei entzündlichen Augenerkrankungen Pascal Hasler, Basel
    09:45 Uhr Posteriore Uveitis - ein zweiter Blick Justus G. Garweg, Bern
    10:15 Uhr Fluorescein and ICGA in Uveitis Diagnostics - still irreplaceable (engl) Carl P. Herbort Jr, Lausanne
         
      Block 2: Klinische Entitäten  
         
    11:30 Uhr Uveitis: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft? Manfred Zierhut, Tübingen
    12:00 Uhr Uveitis anterior - muss man immer schlau wie ein Fuchs sein? Christoph Tappeiner, Bern
    12:30 Uhr Herpes am Auge - eine wiederkehrende Geschichte Jeremy P. Howell, Luzern
         
      Block 3: Therapie  
         
    14:00 Uhr Immunosuppression for the Uveitis: Current Status and Future Directions (engl) Douglas Jabs, New York
    14:30 Uhr Macular Edema in Uveitis - What can we do about it? (engl) Marc de Smet, Lausanne
    15:00 Uhr Infektiöse posteriore Uveitis - was nun? Matthias Becker, Zürich
         
      Block 4: Systemische Assoziationen  
         
    16:00 Uhr Sarkoidose - eine polivalente Erkrankung Katrin Hostettler, Basel &
    Konstantin Gugleta, Basel
    16:30 Uhr Arthritis bei Kindern – das kann ins Auge gehen Andreas Wörner, Basel &
    Laura Eggenschwiler, Basel
    17:00 Uhr Intermediate Uveitis - diagnostic and therapeutical challenge (engl) Yan Guex-Crosier, Lausanne
         
         
         
    Samstag, 30. November    
         
      Block 5: Uveitis / Adnextumoren  
         
    09:00 Uhr Pathologie der Uveitis Peter Meyer, Basel
    09:30 Uhr Lidtumor - eine diagnostische Herausforderung Elisabeth Messmer, München
    10:00 Uhr Bindehautlymphom und Bindehautmelanom: Update für die Praxis Claudia Auw-Hädrich, Freiburg
    10:30 Uhr Unklare orbitale Raumforderung – wie gehen wir vor? Karla Chaloupka, Zürich
         
      Block 6: Intraokulare Tumore  
         
    11:45 Uhr Intraokulare Lymphome - Differentialdignostische Probleme Sarah Coupland, Liverpool
    12:15 Uhr Differentialdiagnose und Management kleiner pigmentierter choroidaler Läsionen Ann Schalenbourg, Lausanne
    12:45 Uhr Metastasen beim Auge: Wo liegt der Primärtumor? Elisabeth Graeff, Basel / Biel
    13:00 Uhr Roundtable: Konsilium Ophthalmopatholgicum (4-5 Vorträge) Moderation:
    Peter Meyer, Basel & Karin Löffler, Bonn
    13:30 Uhr Schlussbemerkungen  
         
  • Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF) Universitätsspital Basel

    Universitätsspital Basel
    Augenklinik
    Tagungssekretariat Glaucoma Meeting: Daniela Hauenstein
    Mittlere Strasse 91
    CH - 4031 Basel Universitätsspital
    Tel.: +41 (0)61 265 8718
    Fax: +41 (0)61 265 8652


  •  

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.