Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Videothek: Management von schwierigen Situationen bei der Katarakt OP

Kurs im Rahmen der AAD 2019 | VA39
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 31375
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 30,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.03.2019, 12:15 - 13:45
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Diese Veranstaltung findet im Rahmen der AAD 2019 in Düsseldorf statt und befasst sich mit dem Management von schwierigen Situationen bei der Katarakt-OP.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    Arzt (BVA-/DOG-Mitglied): 30 €
    Arzt (Nicht- BVA-/DOG-Mitglied): 40 €

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    Arzt in Weiterbildung (BVA-/DOG-Mitglied): 30 €
    Arzt in Weiterbildung (Nicht- BVA-/DOG-Mitglied): 40 €
  •  

    Kursziele:

     

    Anhand von OP-Videos wird für  komplexe Ausgangssituationen (u.a. weiße Katarakt, hohe Ametropie oder enge Pupille wie auch bei intraoperativen Komplikationen wie u.a.  Iris- und/oder Glaskörpervorfall) ein strukturiertes Vorgehen aufgezeigt. Der Kurs richtet sich an alle KollegenInnen, die mit der Kataraktchirurgie zu tun haben. Außer sehr routinierten Operateuren sollte jeder Teilnehmer von den Tipps und Tricks profitieren.

     

     

    Referenten:

    Prof. Dr. Burkhard Dick
    Dr. Thoralf Wecke

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Vi H31

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.