Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Die gute Arzt-Patienten-Beziehung. Was hat das mit mir zu tun?

Kurs im Rahmen der AAD 2019 | PS06
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32031
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 35,00 €
verfügbare Plätze: 15
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    16.03.2019, 15:45 - 17:30
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2019 in Düsseldorf statt und befasst sich mit Kommunikation. Ziel des Kurses ist die Erörterung der Arzt-Patienten-Beziehung und den Möglichkeiten, diese zu verbessern.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    15

    Gebühren ab
    35,00 €
    Hinweis
    (BVA-/DOG-Mitglieder): 35,- €
    (Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder): 47,- €

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    15

    Gebühren ab
    35,00 €
    Hinweis
    (BVA-/DOG-Mitglieder): 35,- €
    (Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder): 47,- €
  •  
    Kursziele
     
     
    Dieser Kurs befasst sich  theoretisch und praktischen mit der Gestaltung einer guten und tragfähigen Arzt-Patienten- Beziehung:

    Das 9- Ebenen- Modell der Kommunikation von Schultz von Thun und das Erkennen, was der Patient von uns als Arzt möchte (Fremdeinschätzung) werden geübt.

    Die Vermittlung von schlechten oder lebensverändernden Nachrichten ist eine Herausforderung. In der ärztlichen Kommunikation betrifft dies die AMD, Glaukom.

    Die sichere , bindungsfähige Kommunikation bringt eine bessere vertrauensvolle Beziehung.
     

     

    Referenten:

    Dr. Gabriele Emmerich
    Dr. Jutta Wiek
  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle PS Raum 28

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.