Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

4. Münster Retina Forum

eine Fortbildung für Augenärzte
48151 Münster, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 31205
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 15,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    31.08.2019, 09:30 - 15:30
    Veranstalter
    Klinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Münster (UKM)
    Kurzbeschreibung
    Themen in der diagnostischen und therapeutischen Behandlung von Netzhauterkrankungen sind aktueller denn je. Ausgewiesene Experten berichten über gegenwärtige Entwicklungen und zukünftige Anforderungen im gesamten Spektrum der Retinologie. Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen ein Forum bieten, etablierte Therapieempfehlungen und aktuelle Herangehensweisen zu diskutieren.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    65,00 EUR

    Earlybird bis 12.08.2019
    55,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    40,00 EUR

    Earlybird bis 12.08.2019
    30,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    25,00 EUR

    Earlybird bis 12.08.2019
    15,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
  • Wissenschaftliches Programm:

     

    09:30 Begrüßung Nicole Eter (Münster)
         
    09:40 - 10:55 I. Wissenschaftliche Sitzung

    Vorsitz: Frank G. Holz (Bonn)
    Christoph R. Clemens (Münster)

    09:40 MacTel: ein Update Frank G. Holz (Bonn)
    09:55 Sehen: Alles nur Einbildung? Hermann Krastel (Mannheim)
    10:10 Uveitis am hinteren Augenabschnitt:Relevantes für den Retinologen Uwe Pleyer (Berlin)
    10:25 OCT-Angiographie Maged Alnawaiseh (Münster)
    10:40 Retina 4.0 Nicole Eter (Münster)
         
    10:55 Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung  
         
    11:20 - 12:35 II. Wissenschaftliche Sitzung Vorsitz: Horst Helbig (Regensburg)
    Hans Hoerauf (Göttingen)
    11:20 Postoperative Netzhautfalten:Eine Herausforderung! Horst Helbig (Regensburg)
    11:35 Absetzen oder Nicht? Antikoagulantienfür die operative Planung Hans Hoerauf (Göttingen)
    11:50 „Black Box“ Vitreoretinales Interface Siegfried G. Priglinger (München)
    12:05 Traumatisches Makulaforamen: Besonderheiten bei der operativen Versorgung Silvia Bopp (Bremen)
    12:20 Chancen der Digitalisierung im OP-Saal Claus Eckardt (Frankfurt/Main)
         
    12:35 Mittagessen und Besuch der Industrieausstellung  
         
    13:35 - 15:30 III. Wissenschaftliche Sitzung

    Vorsitz: Siegfried G. Priglinger (München)
    Claus Eckardt (Frankfurt/Main)

    13:35 Intraokulare Tumoren: Neue Ansätzein Diagnose und Therapie Antonia M. Joussen (Berlin)
    13:50 Subretinale Massenblutung: Orientierungspunkte für den Chirurgen Christian Mayer (Heidelberg)
    14:05 Proliferative Diabetische Retinopathie:Laserkoagulation, IVOM-Therapie odervitreoretinaler Eingriff – das richtige Management Matus Rehak (Leipzig)
    14:20 Zukünftige Trends in derretinologischen Forschung! Olaf Strauß (Berlin)
    14:50 „Klicken Sie sich durch!“ Eine interaktive Fallkonferenz mit derThieme Diagnostik App Florian Alten (Münster)
    Christoph R. Clemens (Münster)
    15:30 Ende des 4. Münster Retina Forums  
  • Zwei Löwen Klub Münster

    Congress-Organisation Gerling GmbH
    Werftstraße 23
    40549 Düsseldorf - DE
    Telefon: 02 11 / 59 22 44
    Telefax: 02 11 / 59 35 60

    Ausrichter:

    Prof. Dr. Nicole Eter
    Klinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Münster Albert-Schweitzer-Campus 1, Geb. D15
    48149 Münster
    Telefon: (+49) 02 51 / 8 35-6010

  •  

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.