Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Frühgeborenenretinopathie - Diagnostik und Therapie

Kurs im Rahmen der AAD 2019 | HA04
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 31113
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 35,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    12.03.2019, 14:00 - 15:45
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2019 in Düsseldorf statt und befasst sich mit der optimalen ophthalmologischen Versorgung Frühgeborener.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    35,00 EUR
    Hinweis
    Dieser Preis gilt nur für Mitglieder.

    Nicht-Mitglieder zahlen 47,00 €

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    35,00 EUR
    Hinweis
    Dieser Preis gilt nur für Mitglieder.

    Nicht-Mitglieder zahlen 47,00 €
  •  

    Kursinhalte

     

    • Pathophysiologie und Stadieneinteilung der Frühgeborenenretinopathie
    • Vorstellung der Leitlinie zur Durchführung von Screening-Untersuchungen
    • praxisorientierte Erläuterungen zur Untersuchungstechnik
    • Diskussion von Therapieansätzen, sowie deren Indikation und Grenzen 
    • Diagnostik und Therapie sekundärer Komplikationen in der Nachbetreuung ehemals Frühgeborener

     

     

     

    Referenten

    Prof. Dr. Andreas Stahl

    Prof. Dr. med. Tim U. Krohne

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Ku S46

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.