Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Tagung

25. Ophthalmologische Tagung Olten der Pallas Kliniken (OTO)

Update zu allen Teilgebieten mit Young Ophthalmologists Meeting
8006 Zürich, Schweiz
Veranstaltungsnummer: 25957
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 0,00 CHF
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch, Englisch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    10.01.2019, 13:00 - 12.01.2019, 18:00
    Veranstalter
    Pallas Kliniken AG
    Kurzbeschreibung
    Die 25. Ophthalmologische Tagung Olten wird im Jahr 2019 im Hotel Marriott in Zürich stattfinden. Bei dieser Veranstaltung gibt es drei Themengebiete: Das Programm für Ophthalmologen und Ophthalmochirurgen, das für Assistenzärzte (Young Ophthalmologists Meeting) und ein Programm für Praxis- und Klinikpersonal. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung folgen bald.
    Hinweis
    Die CME-Fortbildungspunkte nach FMH-Vorgaben richten sich nach der besuchten Ausbildungszeit und betragen erwartungsgemäss einen Punkt pro Stunde für Fachärzte Ophthalmologie/Ophthalmochirurgie.\r\n\r\nFür das Programm Praxis-, Klinik- und OP-Personal wird das Testat-Heft des SBK (Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner) zum Einsatz kommen.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    150,00 CHF
    Hinweis

    Ärzteprogramm am 10.01. und 11.01. zusammen: 150 CHF
    Teilnahme an den anderen Programmen: kostenlos

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 CHF
    Hinweis
    Die Teilnahme an allen Programmen ist kostenlos!

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 CHF
    Hinweis
    Die Teilnahme an allen Programmen ist kostenlos!
    Deadlines

    Online-Anmeldeschluss

    22.12.2018 Hinweis
  •  

     

         
    Donnerstag, 10.01.2019  Medical Ophthalmology  
         
    ab 12:00 Uhr Registrierung  
    13:00 Uhr Begrüßung  
    13:10 Uhr Update on the treatment of diabetic eye complications Prof. Neil M. Bressler, M.D.
    13:40 Uhr OCT – neue Imaging-Entwicklungen aus dem IOB Dr. med. Peter M. Maloca,
    14:10 Uhr

    Update Ophthalmogenetik: Relevantes für die augenärztliche Praxis

    Prof. Dr. med. Hendrik Scholl
    14:40 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    15:10 Uhr Update: Langzeittherapie mit Anti-VEGF Prof. Dr. Dr. med. Martin S. Zinkernagel
    15:40 Uhr Innovators Lecture: Corneal Cross-Linking (CXL) in 2019 Prof. Dr. Dr. Farhad Hafezi
    16:10 Uhr Update Uveitis: Praktische Fälle PD Dr. med. Carl P. Herbort Jr
    16:40 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    17:00 Uhr Burnout: Erkennen und Verhindern Dr. Norman Schmid
    18:00 Uhr Diskussion und Schlusswort  
         
         
         
    Freitag, 11.01.2019
    (Saal Milennium)
     Surgical Ophthalmology  
         
    ab 12:00 Uhr Registrierung  
    13:00 Uhr Begrüßung  
    13:10 Uhr Sicca: Medizinische vs. chirurgische Behandlung Pro Medizin: Dr. med. Nicole Horchi, FEBO
    Pro Chirurgie: Dr. med. Klaus Lipke
    14:00 Uhr Diabetisches Makulaödem: Stereoidtherapie vs. Anti-VEGF Pro Stereoid: Dr. med. Katja Hatz
    Pro Anti-VEGF: Prof. Dr. med. Stephan Michels
    15:00 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    15:30 Uhr Myopie: Phake Linsenimplantate Chancen: Dr. med. Myron Kynigopoulos
    Risiken: Prof. Dr. med. Heinrich Gerding, FEBO
    16:20 Uhr Katarakt: Femto vs. Ultraschall Pro Femto: Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Theo Seiler
    Pro Ultraschall: Prof. Dr. med. Rupert Menapace
    17:00 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    17:30 Uhr Glaukom: Kanaloplastik vs. Filtrationschirurgie Pro Kanaloplastik: Prof. Dr. med. Maya Müller
    Pro Filtrationschirurgie: Prof. Dr. med. Carl Erb
    18:00 Uhr Diskussion und Schlusswort  
         

     

     

         
    Samstag, 12.01.2019
    (Saal Millennium A)

    Young Ophthalmologists’ Meeting: YOM-OTO

     
         
    ab 9:00 Uhr Registrierung  
    09:40 Uhr Begrüßung  
    09:45 Uhr Individuelle Sehlösungen mit Kontaktlinsen M.Sc. Optom. Roger David Anhalm
    10:10 Uhr Differentialdiagnose von Lidhauterkrankungen Dr. med. Christoph Schänzle
    10:35 Uhr Perle der Hornhautdiagnostik Dr. med. Dimitros Kyroudis
    10:55 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    11:15 Uhr Impulsveranstaltung – MBSR Stressbewältigung durch Achtsamkeit Sämi Minder, MBSR-Lehrer
    12:15 Uhr Lunch und Industrieausstellung  
    13:15 Uhr Rationelle Diagnostik des Farbensehens Prof. Dr. med. Hermann Krastel
    13:45 Uhr Uveitis-Einteilung Dr. med. Katarina Hurtikova
    14:15 Uhr Kommunikation im Praxisalltag Dr. Linda Pütter
    14:45 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    15:15 Uhr Augenheilkunde in Entwicklungsländern Dr. med. Raimund Balmes
    15:45 Uhr Künstliche Intelligenz in der Augenheilkunde Dr. med. habil. Gabor Somfai, PhD
    16:15 Uhr White Dot Syndromes Dr. med. Jeremy Howell
    16:45 Uhr Pause  
    17:15 Uhr Berge versetzen Reinhold Messner
    18:00 Uhr

    Schlusswort und anschließender Apéro riche im Zunftsaal Sächsilüüte

     
         

     

     

         
    Samstag, 12.01.2019
    (Saal Millennium B)
    Programm für Praxis-, Klinik- und OP-Personal  
         
    ab 10:30 Uhr Registrierung  
    11:00 Uhr Begrüßung  
    11:05 Uhr Augen in der Tierwelt Prof. Dr. med. Heinrich Gerding, FEBO
    11:30 Uhr Diabetes im Auge Dr. med. habil. Gabor Somfai, PhD
    12:00 Uhr Medizin vor und in 25 Jahren Karin Frick
    13:00 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    14:15 Uhr Welche Rechte haben meine Patienten? lic. iur. Marc Elmiger
    14:45 Uhr Hornhauttransplantation – von der Vorbereitung bis zur Nachsorge Dr. med. Cyrill Jege
    15:15 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    15:45 Uhr Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Generationen Dr. Miriam Engelhardt
    16:45 Uhr Pause und Industrieausstellung  
    17:15 Uhr Berge versetzen Reinhold Messner
    18:00 Uhr  Schlusswort und anschließender Apéro riche im Zunftsaal  Sächsilüüte  
         
  • Zürich Marriott Hotel

    Klinik Pallas AG
    Kongressorganisation OTO
    Kontaktperson für Teilnahme: Sarah Dennler

    Kontaktperson für Programm, Ausstellung und Referenten: Daniela Zingg
    Louis Giroud-Strasse 20
    CH-4600 Olten
    Tel.: +41 (0)62 286 6200
    Fax: +41 (0)62 286 6220

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.