Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Workshop

The future of retinal imaging - a peek behind the curtains

Workshop im Rahmen der DOG 2018 | WS11
53113 Bonn, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 27762
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Englisch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    29.09.2018, 16:45 - 18:00
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Kurzbeschreibung
    This workshop will provide an insight into current developments in retinal imaging analysis.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).
  • 16:45 - 17:00 Binoculat OCT: engaging the patient P. Keane
    17:00 - 17:15 Using OCT to predict anti-VEGF treatment response and outcome A. Stahl
    17:15 - 17:30 Diving deep into fundus photography P. Berens
    17:30 - 17:45 Objective grading in ROP: utopia or reality? A. Hellström
    17:45 - 18:00 New image analysis tools from a Reading Center perspective S. Liakopoulos

     

    Organisator/Vorsitzender:
    Andreas Stahl, Freiburg

    Vorsitzender:
    Sandra Liakopoulos, Köln

  • World Conference Center Bonn Saal H-1-01

    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Platenstr. 1
    DE - 80336 München
    Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
    Fax: + 49 (0)89 5505 768 11

  • Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.