Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Torische und multifokale Linsen in der Kataraktchirurgie - wann, wo, wie?

Kurs im Rahmen der DOC 2018 | MC4
90471 Nürnberg, Bayern Deutschland
Veranstaltungsnummer: 27513
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 35,00 EUR
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    16.06.2018, 14:00 - 15:00
    Veranstalter
    MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
    Kurzbeschreibung
    Der Masterclass-Kurs "Torische und multifokale Linsen in der Kataraktchirurgie - wann, wo, wie? " findet im Rahmen der DOC 2018 in Nürnberg statt.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    90,00 EUR

    Earlybird bis 23.04.2018
    70,00 EUR
    Hinweis

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    45,00 EUR

    Earlybird bis 23.04.2018
    35,00 EUR
    Hinweis
    Reduzierter Preis gilt nur bei Vorlage der ausgefüllten Bestätigung des Arbeitgebers!
  • Inhalte:

     

    Torische IOLs:

    • Indikationsstellung: Wer ist ein guter, wer kein guter Kandidat?
    • Bestimmung von Betrag und Achse des Hornhautastigmatismus
    • Wie Betrag und Zielachse berechnen (Einfluss der Hornhauthinterfläche)
    • Prä- und intraoperative Bestimmung der Referenz- bzw. Zielachse
    • Rotationsstabilität: Definition, Bestimmung
    • Auswahl der TIOL und Tipps zur Implantation und Positionierung
    • Nachsorge: Wann wie messen und wann wie Positionsabweichung korrigieren 


    IOLs und Presbyopiekorrektur:

    • Optisches Funktionsprinzip von MIOLs
    • Trifokallinsen und IOLs mit erweitertem Sehbereich (EDOF-IOLs): Indikation und Aufklärung; Nachsorge (Photische Phänomene, Neuroadaptation; Nachstar)
    • Monovision

     

    Referent: Rupert M. Menapace

  • Messezentrum Nürnberg NCC Ost Eingang Halle 7a Saal Seoul

    MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
    Frau Müller, Frau Pereira
    Neuwieder Str. 9
    DE - 90411 Nürnberg
    Tel.: +49 (0)911 393 1657
    Tel.: +49 (0)911 393 1625
    Fax: +49 (0)911 393 1620

  •  

    Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.