Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Problemfälle in der Biometrie - Die Schwierigkeit der Berechnung der zu implantierenden IOL

Kurs im Rahmen der DOC 2018 | KAT2
90471 Nürnberg, Bayern Deutschland
Veranstaltungsnummer: 27489
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 35,00 EUR
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.06.2018, 16:30 - 18:30
    Veranstalter
    MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
    Kurzbeschreibung
    Der 31. Internationale Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen - DOC 2018 - widmet sich der Fortbildung und dem Erfahrungsaustausch der Ophthalmochirurgen. Der aktuelle Kenntnisstand, Therapiemöglichkeiten und Innovationen in den Fachbereichen werden erläutert und diskutiert. Dieser Kurs beschäftigt sich mit Problemfällen in der Biometrie.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    90,00 EUR

    Earlybird bis 23.04.2018
    70,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    45,00 EUR

    Earlybird bis 23.04.2018
    35,00 EUR
    Hinweis
    reduzierter Preis nur bei Vorlage einer ausgefüllten Bestätigung des Arbeitgebers.
  • 2.1 Moderne Biometrieverfahren zur Messung okulärer Distanzen Wolfgang Haigis
    2.2 Verfahren und Formeln zur IOL-Berechnung bei normalen und Problemaugen Wolfgang Haigis
    2.3 Optimierung der refraktiven Ergebnisse in der Katarakt- und refraktiven Chirurgie bei normalen und Problemaugen Wolfgang Haigis
    2.4 Berechnung torischer Intraokularlinsen Achim Langenbucher
    2.5 Praktische Vorschläge zur Optimierung des Biometrieergebnisses Klaus Mengedoht
  • Messezentrum Nürnberg NCC Ost Eingang Halle 7a Saal Kiew

    MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
    Frau Pereira, Frau Müller
    Neuwieder Str. 9
    DE - 90411 Nürnberg
    Tel.: +49 (0)911 393 1657
    Tel.: +49 (0)911 393 1625
    Fax: +49 (0)911 393 1620

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.