Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Makula-Update 2018

Eine Fortbildung für Augenärzte
04356 Leipzig, Sachsen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29970
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 13
Kategorie: A
Gebühren ab: 250,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    13.04.2018, 09:30 - 14.04.2018, 15:30
    Veranstalter
    Novartis Pharma GmbH
    Kurzbeschreibung
    Diese Fortbildung widmet sich den Themen AMD, DME und RVV sowie seltenen Makulaerkrankungen und richtet sich an Augenärzte. Vor Beginn des wissenschaftlichen Programms werden ein IVOM-Workshop und ein Glaukom-Workshop angeboten.
    Hinweis
    5 Punkte für Freitag, 8 Punkte für Samstag
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    250,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    250,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
  • Freitag, 13.04.2018
    09:30 - 12:00 Workshop IVOM-Kurs
    09:30 - 12:00 OCT-Workshop Glaukom
       
    Makula Update 2018
    13:00 - 13:15 Eröffnung Makula-Update 2018
       
    13:15 - 15:00 Altersbedingte Makuladegeneration
      Anti-VEGF-Therapien bei AMD - gibt es Unterschiede?
      Haben Schwankungen der Netzhautdicke einen Einfluss auf den Visus?
      Was sind die Herausforderungen bei der Polypoidalen Choroidalen Vaskulopathie (PCV)?
      Biostimulation der Makula - ein therapeutischer Ansatz?
      Welche neuen Therapien können wir in den nächsten Jahren erwarten?
       
    14:30 - 15:00 Diagnostik
      Angio-OCT: Fallstricke in der Befundung
      "Visualisierung der Erregung einzelner Photorezeptoren"
    15:00 - 15:30 Kaffeepause / Posterausstellung
       
    15:30 - 17:00 Real Life
      Aktuelle Erkenntnisse aus Real-Life-Studien - ergeben sich neue Konsequenzen?
      Profitieren Patienten vom Therapiewechsel?
      Therapieschemata im Alltagstest
      Wie erreiche ich eine erfolgreiche Patientenbindung?
      Fallbesprechungen
       
    17:00 - 17:30 Junius-Kuhnt-Award
       
    Samstag, 14.04.2018
    08:30 - 10:00 Diabetische Retinopathie
      Neue Stellungnahme der Fachgesellschaften zum DMÖ
      Neue Anti-VEGF-Studien: Gibt es ein Mittel der Wahl?
      Diabetische Retinopathie: Ist mehr möglich als Ödembehandlung?
      Fallbesprechungen
    10:00 - 10:30 Kaffeepause / Posterausstellung
       
    10:30 - 11:15 Retinale Venenverschlüsse
      Update RVV: "Switch - ja oder nein?"
      Ein Vergleich der Steroid- mit der Anti-VEGF-Therapie bei RVV - neue Erkenntnisse
      Hilft die Lasertherapie bei ZVV auf lange Sicht doch?
       
    11:15 - 12:45 Seltene Erkrankungen
      Praxisrelevantes Wissen bei seltenen Neovaskularisationen
      Langzeitbeobachtungen der Retinopathia Centralis Serosa (CSCR)
      Frühgeborenenretinopathie und ihre Behandlung
      Fallbesprechungen
       
    12:45 - 13:30 Mittagessen
       
    13:30 - 13:45 Eyenovative Förderpreis- und Posterpreisverleihung
    13:45 - 14:45 Patient im Fokus
      Eigene Fehler erkennen und daraus lernen
      Katarakt bei Makulopathie, Indikation, IOL-Auswahl und Timing
      Postoperatives zystoides Makulaödem: Risikofaktoren und Stufentherapie
      Patienten fragen: Welche Risiken und Präventionsmaßnahmen gibt es?
      Was wünschen sich die Patienten?
      "Augen-Bus": Ein Versorgungsmodell für den ländlichen Raum
       
    14:45 - 15:15 Blick in die Kristallkugel
      "Optogenetische Therapieansätze" - Hoffnungen für die Zukunft?
      Nervenzellen der Netzhaut: Von der funktionellen Analyse zur Prothetik?
       
    15:15 - 15:30 Verabschiedung
  • Congress Center Leipzig (CCL)

    Novartis Pharma GmbH
    Frau Häusser-Fruh
    Roonstr. 25
    DE - 90403 Nürnberg
    Tel.: +49 (0)911 273 12413
    Fax: +49 (0)911 273 15413

  •  

    Anmeldung erforderlich. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.