Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Strabologische und kinderophthalmologische Tagung

Eine Tagung für Augenärzte
97078 Würzburg, Bayern Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29967
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 7
Kategorie:
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    15.09.2018, 10:00 - 15:00
    Veranstalter
    Universitäts-Augenklinik Würzburg
    Kurzbeschreibung
    Diese Tagung der Universitäts-Augenklinik Würzburg befasst sich mit den Themen Strabologie, Kinderophthalmologie und Neuroophthalmologie und bietet zusätzlich zwei Workshops für die Teilnehmer an.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
  •                  
    10:00-10:15   Begrüßung    Prof. Dr. Martin Nentwich
        Kinderaugenheilkunde      
    10:15-10:40  

    Chronisch gereiztes Auge bei Kindern - Differenzialdiagnose und Therapieoptionen

      Prof. Dr. Martin Nentwich
    10:40-10:50  

    Hereditäre Makuladystrophie - einseitig möglich?

      Dr. Antonia Homa
    10:50-11:20  

    Netzhautblutungen bei Kleinkindern - Differentialdiagnose und klinische Relevanz

      Prof. Dr. Martin Nentwich
    11:20-11:45   Kommunikationsmarkt - Referenten, Austeller und Besucher      
        Strabologie (klinische Fallbesprechung)      
    11:45-12:00   Ich schiele?! - Basic Strabologie   Christine Morche
    12:00-12:15   Plötzliches Augenzittern - und wie es weiter ging   Manuela Seibert
    12:15-12:30   Unklare Visusminderung   Isabel Moreira-Siegel
    12:30-12:50   Nonverbale Sehtests bei mehrfachbehinderten Patienten   Heike Kupfernagel
    12:50-13:30   Gemeinsames Mittagessen und Besuch der Industrieaustellung      
        Neuroophthalmologie      
    13:30-13:55   Seltene Erkrankungen des Sehnerven   Prof. Dr. Martin Nentwich
    13:55-14:20   Anisokorie   Dr. Antonia Homa
        Workshops       
    14:20-15:00   Workshop I - Brückner-Test mit praktischen Übungen      
        Workshop II - Orthoptische Basisuntersuchung      
    15:05   Ende der Veranstaltung       
  • DZHI Würzburg

    Universitätsklinikum Würzburg
    Augenklinik und Poliklinik
    Sekretariat Prof. Dr. Hillenkamp: Frau Vornberger
    Josef-Schneider-Str. 11
    DE - 97080 Würzburg
    Tel.: +49 (0)931 201 20 601
    Fax: +49 (0)931 201 20 245

  •  

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.