Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Kongress

11. Ophthalmologie über Grenzen

Fortbildung für Augenärzte
4058 Basel, Schweiz
Veranstaltungsnummer: 29832
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 3
Kategorie:
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    28.04.2018, 08:30 - 14:00
    Veranstalter
    Tagesklinik Ambimed
    Kurzbeschreibung
    Zum 11. Mal findet die Veranstaltung "Ophthalmologie über Grenzen" nun statt und wird dieses Jahr von der Tagesklinik Ambimed unter Leitung von Prof. Dr. med. T. Schlote organisiert. Wie jedes Jahr werden verschiedene Themen aus der Ophthalmologie vorgestellt und anschließend diskutiert.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
    Deadlines

    Anmeldeschluss

    20.01.2018 Hinweis
  •                  
    08:30-09:00    Anmeldung      
    09:00  

    Begrüßung 

      Prof. Dr. T. Schlote
        Teil 1      
    09:05-09:15  

    Fall 1 | Lidschwellung und -nekrose 

      Prof. Torsten Schlote (Basel)
    09:20-09:30  

    Fall 2 | Suchende Augenbewegung und durchleuchtende Iris

      PD Dr. Margarita Todorova (Basel)
    09:35-09:45   Fall 3 | AION besonderer Genese?   Dr. Ursula Germann (Basel) 
    09:50-10:00   Fall 4 | -Titel noch offen-   Prof. Mathias Grüb (Breisach)
    10:05-10:15   Fall 5 | Crying retina    PD Dr. Margarita Todorova (Basel)
    10:30   Pause      
        Teil 2      
    11:00-11:30   Rationale Arzneimitteltherapie/Hygiene   Prof. Torsten Schlote (Basel)
    11:45-12:00   Seltene okuläre Befunde bei Riesenzellarteriitis   PD Dr. Margarita Todorova (Basel)
    12:00-12:30   Riesenzellarteriitis   PD Dr. Thomas Daikeler (Basel) 
    12:45-14:00   Imbiss und Ende der Veranstaltung       
  • Hotel Merian Basel

    Tagesklinik Ambimed

    Prof. Dr. med. T. Schlote
    Klingentalstraße 9
    CH - 4057 Basel
    Tel.: +41 (0) 61 6811414
    Fax: +41 (0) 61 6811418

  •  

    Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.