Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Refresherkurs zum Sachkundelehrgang

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | AAP62
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25774
Gebühren ab: 175,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    17.03.2018, 09:00 - 18:15
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Refresherkurs zum Sachkundelehrgang findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt.
    Gebühren

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    175,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    175,00 EUR
    Hinweis
    BOD-Mitglied: 175,00€
    Nicht-BOD-Mitglied: 245,00€
  • Kursziele
    In Ergänzung zum 40-Stunden-Kurs der DGSV (Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung e.V.) wird der 1-tägige Refresher-Kurs angeboten.

    Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Mitarbeiter/innen in ophthalmo-chirurgischen Praxen mit mehr als 5 Jahren Berufserfahrung, die bereits die Sachkenntnis gem. § 4 Abs. 3 MPBetreibV erlangt haben.
     
    Der Kurs dient der Auffrischung, der bereits erworbenen Kenntnisse sowie dem Erfahrungsaustausch und berücksichtigt aktuelle Entwicklungen und Neuerungen in der Sterilgutaufbereitung.

    Referenten sind Experten aus der Ophthalmochirugie, neben aktuellen Aspekten, dient der Tag auch zum Erfahrungsaustausch.
     

    Referentin:

    Carola Diekmann (Isernhagen)
  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle AAP S46

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. im Auftrag der AAD GbR

    Gesellschafter:
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    und Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
    Tersteegenstr. 12
    40474 Düsseldorf
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.