Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Professionelles Beschwerdemanagement

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | AAP43
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25757
Gebühren ab: 175,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    15.03.2018, 09:00 - 18:15
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und befasst sich mit professionellem Beschwerdemanagement.
    Gebühren

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    175,00 EUR
    Hinweis
    Assistenzpersonal: 175,- €

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    175,00 EUR
    Hinweis
    Orthoptisten (BOD-Mitglieder): 175,- €
    Orthoptisten (Nicht-BOD-Mitglieder): 245,- €
  • Kursziele

    Ob Beschwerden von Patienten/Kunden oder Konflikte im Praxisteam, wichtig ist, die Ruhe zu bewahren und den Kontakt mit dem jeweiligen Gesprächspartner positiv zu gestalten.


    Bei dieser Veranstaltung können Sie lernen, mit solchen Situationen wirksamer, zielführender und sicherer umzugehen.
    Ein gut funktionierendes Beschwerdemanagement ist ein wichtiger Baustein des Qualitätsmanagements.

    • Energie sparen durch den gekonnten Umgang mit Beschwerden
    • Umgang schwierigen Patienten
    • Konfliktlösung statt 'Kleinkrieg‘

     

    Referentin:

    Karin Diehl (Frankfurt/Main)
  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Extern

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. im Auftrag der AAD GbR

    Gesellschafter:
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    und Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
    Tersteegenstr. 12
    40474 Düsseldorf
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.