Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Hurra - endlich leitende Mitarbeiterin

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | AAP33
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25747
Gebühren ab: 28,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    15.03.2018, 11:00 - 12:00
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs befasst sich mit dem Thema `Hurra - endlich leitende Mitarbeiterin´ und findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt.
    Gebühren

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    28,00 EUR
    Hinweis

    Assistenzpersonal: 28 €

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    28,00 EUR
    Hinweis
    OrthoptistInnen (BOD-Mitglied): 28 €,
    OrthoptistInnen (Nicht- BOD-Mitglied): 39 €,
  • Kursziele

    Dem Hurra und der Freude folgt allzu oft die Ernüchterung. Wie geht es jetzt weiter? Was erwartet mein Chef von mir, wie verändert sich meine Position im Team, wie verhalten sich die Kolleginnen? Häufig werden solche Fragen nicht diskutiert, und die neue Rolle ist mit vielen Startschwierigkeiten verbunden.

    Im Seminar soll vor allem besprochen werden, wie sich die Rolle im gesamten Team verändert und welche Chancen und Schwierigkeiten das mit sich bringen kann. Es soll erarbeitet werden, welche Techniken und Hilfsmittel die 'neue' leitende Mitarbeiterin nutzen kann, um ihre Qualitäten optimal für sich und die Praxis einzusetzen. Das Seminar richtet sich in erster Linie an Neulinge in der Leitungsfunktion.

     

    Referent:

    Dr. Walter Pfeifer (Ahaus)

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle AAP S46

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. im Auftrag der AAD GbR

    Gesellschafter:
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    und Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
    Tersteegenstr. 12
    40474 Düsseldorf
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.