Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Allgemeine und angewandte Praxishygiene für ophthalmologisches Assistenzpersonal

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | AAP25
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25739
Gebühren ab: 48,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.03.2018, 09:00 - 12:00
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Der Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und befasst sich mit dem Thema Allgemeine und angewandte Praxishygiene.
    Gebühren

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    48,00 EUR
    Hinweis
    Assistenzpersonal: 48,- €

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    48,00 EUR
    Hinweis
    Orthoptisten (BOD-Mitglieder): 48,- €
    Orthoptisten (Nicht-BOD-Mitglieder): 64,- €
  • Kursziele
    Dieses Seminar richtet sich an augenärztliche Arzthelfer und Arzthelferinnen für den niedergelassenen Augenarzt.
    Im Arbeitsalltag ergeben sich viele Fragen zur angewandten Hygiene in der Arztpraxis: Was muss ich bei der Flächendesinfektion beachten? Was ist der Unterschied zwischen Desinfektions- und Hygieneplan? Wann und wie sollte eine Händedesinfektion durchgeführt werden? Diese und andere Fragen werden in diesem Seminar interaktiv mit den Teilnehmern erarbeitet.
    Zum Schluss des Seminars haben die Kursteilnehmer Gelegenheit an einer praktischen Übung zur hygienischen Händedesinfektion teilzunehmen.

    Es ist sinnvoll wenn die Teilnehmer/innen mind. 1 - 2 Jahren Vorkenntnis aus der augenärztlichen Praxis haben.

     

    Referenten

    Wiltrud Riepe (Ahaus)

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle AAP S45

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.