Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Facharzttutorium mit dem Schwerpunkt Neuroophthalomologie / Retina

3-teiliger Kurs im Rahmen der AAD 2018 | WT06
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29730
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 10
Kategorie: A
Gebühren ab: 150,00 EUR
verfügbare Plätze: 104
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    17.03.2018, 09:00 - 12:00
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieses Facharzttutorium mit dem Schwerpunkt Neuroophthalmologie / Retina findet im Rahmen der AAD 2018 statt.
    Gebühren

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    104

    Gebühren ab
    150,00 EUR
    Hinweis
    Arzt in Weiterbildung (BVA-/DOG-Mitglied): 150 €,
    Arzt in Weiterbildung (Nicht- BVA-/DOG-Mitglied): 200 €
  • 3-teiliger Kurs

    Donnerstag, 15.03.2018 14:00 - 16:30 Uhr
    Freitag, 16.03.2018 09:00-10:30 Uhr & 11:00-12:00 Uhr
    Samstag, 17.03.2018 09:00-10:30 Uhr & 11:00-12:00 Uhr
     

    Kursinhalte
    Es ist geplant, im vierjährigen Rhythmus folgende Themen zu behandeln:

    1. Kinderophthalmologie/ Strabologie - AAD 2018 / WT05
    2. Neuroophthalmologie/ Retina - AAD 2018 / WT06
    3. Vordere Augenabschnitte (Orbita/Lider - Bindehaut/ Hornhaut) - AAD 2019
    4. Glaukom/ intraokulare Entzündungen - AAD 2019

     

    Während des Kurses stehen Spezialisten aus dem betreffenden Fachbereich als Referenten zur Verfügung.

    Zuhörerkreis
    Weiterbildungsassistent/-in

     

    Referenten:

    Elisabeth M. Messmer (München)
    Prof. Dr. Ulrich Schiefer (Aalen)
    Prof. Dr. Helmut Wilhelm (Ofterdingen)
    Christos Haritoglou (München)
    Armin Wolf (München)

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Tu H34

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.