Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Kinderophthalmologische und strabologische Untersuchungstechniken - praktische Übungen

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | SN24
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25719
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 3
Kategorie: C
Gebühren ab: 40,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    17.03.2018, 09:00 - 12:00
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser interaktive Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und thematisiert kinderophthalmologische sowie strabologische Untersuchungstechniken.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    40,00 EUR
    Hinweis
    Ärzte (BVA-/DOG-Mitglieder): 40,- €
    Ärzte (Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder): 54,- €

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    40,00 EUR
    Hinweis
    Ärzte in Weiterbildung (BVA-/DOG-Mitglieder): 40,- €
    Ärzte in Weiterbildung (Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder): 54,- €
  • Kursziele 
    Auffrischung bereits erlernter Techniken sowie Erlernen bislang nicht geläufiger Untersuchungsmöglichkeiten bei Kindern und Schielpatienten
     
    Damit soll der Augenarzt / die Augenärztin in die Lage versetzt werden, kurz, prägnant und zielführend mit Fragestellungen aller Art bei Kindern und Schielpatienten umzugehen, und eine gewisse Scheu, die manchen Augenärzten bei diesem Metier zueigen ist, zu überwinden.
    Zusätzlich: Anerkennung seitens der KV für die Augenärzte in Bayern im Rahmen der Nachweispflicht der jährlichen Fortbildung im Bereich der Kinderophthalmologie

    Kursinhalte 
    Es handelt sich um einen betont praktischen Untersuchungskurs, in dem sämtliche wichtigen kinderophthalmologischen und strabologischen Untersuchungsmethoden vorgestellt, erläutert und dann von den Kursteilnehmern selbst ausgiebig durchgeführt und geübt werden können. Während der Übungen werden Hilfestellungen zur korrekten Handhabung der Untersuchungen gegeben und anfallende Fragen beantwortet. Zu den Untersuchungen gehören unter anderem Visusprüfungen bei Kleinkindern, Prüfung der Fixation, Bestimmung der Binoklarfunktionen, Beweglichkeits- und Stellungsprüfungen der Augen, Prismenabdecktest, sowie neuroophthalmologische Untersuchungen wie optokinetischer Nystagmus, Swinging flashlight test, Perimetrie und Pupillentests.
     

    Referenten:

    Prof. Dr. Hermann Schworm (München)
    Dr. Roswitha Gordes (Berlin)
  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Ku S42

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. im Auftrag der AAD GbR

    Gesellschafter:
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    und Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
    Tersteegenstr. 12
    40474 Düsseldorf
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.