Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Pupillenstörungen als Leitsymptom

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | SN08
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25702
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 22,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    15.03.2018, 09:00 - 10:30
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und thematisiert Pupillenstörungen als Leitsymptom.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    BVA-/DOG-Mitglieder: 30,- €
    Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder: 40,- €

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    BVA-/DOG-Mitglieder: 30,- €
    Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder: 40,- €

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    22,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    22,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
  • Kursziele 
    Die Bedeutung der Pupille als Indikator von Augen- und Sehnerv- und Orbitaschäden, aber auch internistischer und neurologischer Erkrankungen soll deutlich werden. 


    Kursinhalte 
    Problemorientiert werden zunächst Pupillenstörungen als Zeichen von Notfällen und akuten Erkrankungen anhand konkreter Beispiele besprochen. Dann wird den Teilnehmern eine Systematik der afferenten, zentralen und efferenten Pupillenstörungen und ihrer klinischen Bedeutung gegeben. Klinische (Swinging flashlight test, pharmakodynamische Pupillentests) und technologische Untersuchungsmethoden (Pupillographie einschl. pupillomotor. Perimetrie) werden behandelt.
     
     
    Besonderer Wert wird auf die Vermittlung der richtigen Untersuchungsweise auch in schwierigen, untersuchungstechnisch limitierten Situationen und auf die Ergebnisinterpretation im Kontext der übrigen klinischen Befunde gelegt. 
     

    Referenten

    Prof. Dr. Helmut Wilhelm (Tübingen)
    Dr. Christian Heine (Berlin)
  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Ku S42

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. im Auftrag der AAD GbR

    Gesellschafter:
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    und Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
    Tersteegenstr. 12
    40474 Düsseldorf
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.