Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Elektronische Sehhilfen

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | OT04
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29692
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 22,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    13.03.2018, 09:00 - 10:30
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 statt und befasst sich mit elektronischen Sehhilfen.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    Mitglieder: 30 €
    Nichtmitglieder: 40 €

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    Mitglieder: 30 €
    Nichtmitglieder: 40 €

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    22,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
  •  
    Kursziele
    Auswahl und Verordnung von elektronisch vergrößernden Sehhilfen wie Bildschirmlesegeräten und elektronischen Lupen sowie Smartphones für verschiedene Anwendungsbereiche.

    Kursinhalte
    Darstellung von Bildschirmlesegeräten und deren Einsatz auch im Vergleich zu anderen vergrößernden Sehhilfen, Anpassvoraussetzungen, Verordnung; Vergleich mit anderen aktuell verfügbaren elektronischen Hilfsmitteln wie Tablett-Pcs oder Smartphones und elektronischen Lupen in Bezug auf verschiedene Anwendungsgebiete, Einsatzmöglichkeiten besonders auch in Schule, Studium und Beruf.
     
     
    Referenten:
    Prof. Dr. Klaus Rohrschneider (Heidelberg)
    Erwin Denninghaus (Soest)
  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Ku S45

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.