Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

High-Tech Diagnostik bei Glaukom

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | GL02
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 28225
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 30,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    17.03.2018, 13:30 - 15:15
    Veranstalter
    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs zum Thema "High-Tech Diagnostik bei Glaukom" findet im Rahmen der AAD 2018 statt.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    Mitglieder zahlen 30,- €,
    Nichtmitglieder zahlen 40,- €.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Hinweis
    Mitglieder zahlen 30,- €,
    Nichtmitglieder zahlen 40,- €.
  • Kursinhalte und Autoren:

    Die Möglichkeiten und Grenzen der verschiedenen high-tech-Untersuchungen beim Glaukom sollen praxisnah dargestellt werden. Ein besonderer Schwerpunkt wird dabei auf der OCT-Technologie inklusive Angio-OCT liegen. Es soll nicht nur vermittelt werden, wie man die Geräte benutzt oder die Untersuchung auswertet, sondern es sollen Aussagen u.a. zum Stellenwert, zur Genauigkeit, zu möglichen Fehlerquellen und zum sinnvollen Einsatz getroffen werden.



    Dr. Christian K. Brinkmann (Bonn): Funktion und Perfusion: statische Perimetrie, Angio OCT

    Prof. Dr. Reinhard O. W. Burk (Bielefeld): morphologische Diagnostik 1: Spectral Domain OCT und HRT 

    Dr. Marc Töteberg-Harms (Zürich/CH): up-date Tonometrie und Papillen-Fotografie

     

     

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle DL Raum S43

    Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
    Postfach 30 01 55
    40401 Düsseldorf
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.