Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

8. Radebeuler Augenärztliches Symposium

Moderne Diagnostik und Therapie
01445 Radebeul, Sachsen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29561
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 6
Kategorie: C
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    28.10.2017, 09:30 - 16:00
    Veranstalter
    Elblandklinikum Radebeul, Elblandkliniken Stiftung & Co. KG
    Kurzbeschreibung
    Dieses Symposium befasst sich mit diversen Themen aus der Augenheilkunde, unter anderem Keratokonus, Tumore, Glaukom, Netzhaut und Chirurgie.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
  • 8. Radebeuler Augenärztliches Symposium

    09:30

    Muss das weg? - Tumore des äußeren Auges

    V. Lachnit
    09:45

    Update Keratokonus

    Dr. A. Lux
    10:00

    Die Rolle der Pentacam für die Kataraktchirurgie

    Dr. E. Türkeli
    10:15

    Möglichkeiten der refraktiven Chirurgie

    Prof. G. Duncker
    10:35

    Thema folgt!

    Dr. E. Chankiewitz
    10:55

    Genetik in der Augenheilkunde

    Dr. H. Fink
    11:15

    Kaffeepause

     
    11:40

    Netzhautchirurgie in Entwicklungsländern

    Dr. I. Winter
    12:00

    Netzhaut 2 (Titel folgt!)

    Dr. A. Porstmann
    12:10

    Das kindliche Glaukom

    Prof. H. Thieme
    12:30

    Update Glaukomchirurgie

    Prof. A. Böhm
    12:45

    Wie spezifisch ist die glaukomatöre Exkavation?

    Dr. E. Schmidt
    13:00

    Mittagspause

     
    14:30 - 15:45

    Workshop 1: Neuroophthalmologische Falldiskussion

    Dr. R. Bergholz

    Workshop 2: OCT für Fortgeschrittene (MacTel und erbliche NH-Erkrankungen)

    Dr. A. Porstmann
    15:45

    Abschlussdiskussion, anschließend Kaffee und Kuchen

     
  • Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre

    Elblandklinikum Radebeul - Klinik für Augenheilkunde
    Chefarzt Prof. Dr. med. Andreas G. Böhm
    Heinrich-Zille-Straße 13
    DE - 01445 Radebeul
    Tel.: +49 (0)351 8333 612
    Fax: +49 (0)351 8333 609
    Fax: +49 (0)351 8333 606
    E-Mail: augen@elblandkliniken.de

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.