Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

O für Orbita, Optikus, Oculus und Ohr

eine Fortbildung für Augenärzte
8091 Zürich, Schweiz
Veranstaltungsnummer: 29525
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 4
Kategorie:
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.12.2017, 14:00 - 18:30
    Veranstalter
    UniversitätsSpital Zürich
    Kurzbeschreibung
    Bei dieser Fortbildung stehen die seltenen, aber dennoch wichtigen Erkrankungen im Vordergrund. Verschiedene Vorträge befassen sich mit dem genannten Thema.
    Gebühren

    alle

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    k.A.
  • 14:00

    Anophthalmus bei Kindern

    Prof. Dr. Rudolf Guthoff,
    Dr. Marvin Marti
    14:50

    Klinik und Genetik des Usher-Syndroms

    PD Dr. Christina Gerth-Kahlert
    15:10

    Ein Blick über die Ophthalmologie hinaus: Was sollten wir über das Cochlea Implantat wissen?

    Prof. Dr. Alexander Huber, ORL USZ
    15:40

    Kaffeepause

     
    16:10

    Diplopie nach operativer Versorgung einer Epistaxis

    PD Dr. Michael Soyka, ORL USZ
    16:30

    Lebersche hereditäre Optikusneuropathie LHON

    Dr. Ghislaine Traber
    17:10

    Okuläre Hämangiome

    Dr. Agnes Schwieger, Kinderspital Zürich
    17:40

    Notfall Orbitafraktur

    Dr. Dr. Karla Chaloupka
    18:15

    Fallvorstellung M. Lemierre

    Dr. Vinzenz Vadasz
    18:30

    Veranstaltungsende

     
  • UniversitätsSpital Zürich, Kurslokal Nord 2C, C804-812

    UniversitätsSpital Zürich
    Klinikdirektorin
    Prof. Dr. med. Klara Landau
    Rämistrasse 100
    CH - 8091 Zürich
    Tel.: +41 (0)44 255 1111
    Tel.: +41 (0)44 255 2045 (Fortbildung)
    Fax: +41 (0)44 255 4349

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.