Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Low Vision I

Ein Seminar für Augenoptiker
, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29483
Gebühren ab: 350,00 EUR
verfügbare Plätze: 8
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    11.09.2017 - 12.09.2017
    Veranstalter
    Augenoptiker- und Optometristen-Innung (AOI) des Landes Brandenburg
    Kurzbeschreibung
    Dieses Seminar befasst sich mit den Grundkenntnissen in der Anpassung vergrößernder Sehhilfen. Die Teilnehmer werden anschließend dazu befähigt, einfache Versorgungen in Eigenverantwortung durchzuführen.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    8

    Gebühren ab
    350,00 EUR
    Hinweis
    Preis für Innungsmitglieder.
    Nichtmitglieder zahlen 595,- €
  • Seminarinhalte:

    Teil 1:

    • Ursachen von Sehbehinderungen und Auswirkungen auf das Sehen
    • Rechtliche Grundlagen zur Klassifizierung der Sehbehinderung
    • subjektive Refraktionsbestimmung bei Sehbehinderten (Nähe und Ferne) und Ermittlung des Vergrößerungsbedarfs
    • Grundlagen von Sehleistung und Kontrastsehen

     

    Teil 2:

    • Ablauf einer Anpassung von vergrößernden Hilfsmitteln
    • Vergrößerung durch optische Abbildung - Auswahl geeigneter Lupen
    • Optische Eigenschaften verschiedener Lupenarten und deren Grenzen
    • Überadditionen und Vergrößerung durch Annäherung

     

    Referent: Diplom-Augenoptiker Daniel Briem

  • Der Veranstaltungsort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

    Augenoptiker- und Optometristen-Innung (AOI) des Landes Brandenburg
    Tel.: +49 (0)3385 53410
    Fax: +49 (0)3385 534113
    E-Mail: koltermann@optikerinnung-brb.de

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.