Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Innovativ beraten: ZEISS Lifestyle & Vision Konzept

Für jeden Kundentyp und jeden Lebensbereich die optimale Brillenglaslösung
Freiburg, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25536
Gebühren ab: 390,00 EUR
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    27.09.2017, 09:00 - 17:00
    Veranstalter
    ZEISS Academy Vision Care
    Kurzbeschreibung
    Die ZEISS Academy Vision Care veranstaltet regelmäßig Seminare für Augenoptiker. Bei diesem Seminar wird das ZEISS Lifestyle & Vision Konzept vorgestellt, das den Teilnehmern die optimale Kundenbetreuung erleichtern soll. Neben der Anwendung der Lifestyle & Vision App lernen die Teilnehmer anhand der Perösnlichkeitstypologie und des Enneagramms sich auf unterschiedliche Kundentypen einzustellen. Geleitet wird das Seminar von Lilli Wilken und Lutz Villnow.
    Gebühren

    Sonstige

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    390,00 EUR
    Hinweis
    Geschäftsinhaber und Mitarbeiter im Verkauf

    zzgl. MwSt.

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    390,00 EUR
    Hinweis
    zzgl. MwSt.
  • Inhalte: 

     

    Warum sollten Sie teilnehmen?

    • Nach erfolgreicher Teilnahme werden Sie als ZEISS Lifestyle & Vision Partner qualifiziert
    • Sie lernen eine neue Art des individuellen Kundendialogs kennen
    • Sie gewinnen das Vertrauen Ihrer Kunden und erhöhen automatisch die Bindung an Ihr Geschäft
    • Sie steigern Ihren Umsatz durch den Verkauf von Zusatzbrillen

     

     

    Zusätzlich erhalten Sie:

    • den exklusiven Zugang zu der ZEISS Lifestyle & Vision App,
    • einen Lifestyle Argumenter als hilfreichen Begleiter im Geschäft,
    • individualisierbare Konsumentenflyer und Newsletter für die
      zielgerichtete Kundenansprache.
  • Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

    ZEISS Academy Vision Care
    c/o Gildenhaus Seminare - IWO Keller GmbH
    Kathrin Schmidt (Seminar-Koordination)
    Ritterstraße 19
    DE - 33602 Bielefeld
    Tel.: +49 (0) 7361 591 362
    Fax: +49 (0) 7361 591 468

  •  

    Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.