Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Tagung

Orthoptik mit Weitblick 2017

Untersuchungsmethoden - Up to date
5412 Puch bei Hallein, Österreich
Veranstaltungsnummer: 25506
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 13
Kategorie:
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    15.09.2017, 12:30 - 16.09.2017, 17:00
    Veranstalter
    Orthoptik Austria
    Kurzbeschreibung
    Die Veranstaltung Orthoptik mit Weitblick findet dieses Mal an der Fachhochschule Salzburg statt. Den Schwerpunkt der Fachtagung wird das Themengebiet "Untersuchungsmethoden" bilden. Zusätzlich zum wissenschaftlichen Programm findet eine ABendveranstaltung für die Teilnehmer statt.
    Hinweis
    Die Veranstaltung ist für Ärzte mit 13 DFP approbiert.\r\nMTD-CPD-Punkte: 18
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    240,00 EUR

    Earlybird bis 30.06.2017
    200,00 EUR
    Hinweis
    Verpflegung und Getränke sind im Veranstaltungspreis enthalten.

    Die Abendveranstaltung kann zusätzlich gebucht werden und kostet 25,00 € (ohne Getränke).

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    200,00 EUR

    Earlybird bis 30.06.2017
    160,00 EUR
    Hinweis
    Verpflegung und Getränke sind im Veranstaltungspreis enthalten.

    Die Abendveranstaltung kann zusätzlich gebucht werden und kostet 25,00 € (ohne Getränke).

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    200,00 EUR

    Earlybird bis 30.06.2017
    160,00 EUR
    Hinweis
    Für Mitglieder von Orthoptik Austria ist die Teilnahme kostenlos!

    Verpflegung und Getränke sind im Veranstaltungspreis enthalten.

    Die Abendveranstaltung kann zusätzlich gebucht werden und kostet 25,00 € (ohne Getränke).

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    Für Studenten der FH Orthoptik ist die Teilnahme kostenlos!

    Verpflegung und Getränke sind im Veranstaltungspreis enthalten.

    Die Abendveranstaltung kann zusätzlich gebucht werden und kostet 25,00 € (ohne Getränke).
  •                  
        Freitag, 15.09.2017       
    12:30-13:30 Uhr    Anmeldung       
    13:30-14:00 Uhr    Begrüßung und Einführung       
    14:00-14:30 Uhr    Wenn die Visustafel nicht mehr reicht   Michaela Sieger 
    14:30-14:50 Uhr    Pupillenprüfung bei Kindern    Ulrike Pichler 
    14:50-15:30 Uhr    Generation X, Y, Z - Patientenumgang und Kommunikation    Maria Kirschkowsky
    15:30-16:15 Uhr    Pause und Industrieausstellung       
    16:15-16:35 Uhr    Oprthoptisches Augentraining. Reine Esoterik oder lange vernachlässigte Hilfe für Menschen mit Asthenopien oder Paresen?    Ruth E. Resch 
    16:35-17:00 Uhr    Orientierende Gesichtsfelduntersuchungen ohne Perimeter    Ursula Böhm-Mairinger & Patrizia Kager
    17:00-17:30 Uhr    Die optimale Untersuchung des Farbsinns    Theresia Karoline Keindl 
    17:30-18:00 Uhr    Gesichter-Erkennung    Sigrid Mayerhofen
                     
    ab 19:00 Uhr    Abendveranstaltung im Parkhotel Brunauer      
                     
                     
        Samstag, 16.09.2017       
    08:30-09:30 Uhr    Generalversammlung orthoptik Austria (Mitglieder)      
    09:30-10:00 Uhr    Pause und Industrieausstellung       
    10:00-10:45 Uhr    Okuloplastik und Orthoptik   Martin Emesz & Monika Friedheim 
    10:45-11:10 Uhr    Neuroorthoptische Untersuchungsmethoden - praktische Umsetzung    Rahel Grünauer 
    11:10-11:35 Uhr   Zyklotropie versus subjektive visuelle Vertikale (Untersuchungsmethoden, klinische Relevanz)   Claudia Frenzel 
    11:35-12:00 Uhr    Prismenadaptionstest: Wie? Wann? Warum?   Ulrike Pichler 
    12:00-13:00 Uhr   Mittagspause und Industrieausstellung       
    13:00-13:30 Uhr    Das OCT - was, wann, warum?    Andreas Bernhart 
    13:30-13:55 Uhr    Orthoptische Untersuchungsmethoden bei Verdacht auf Simulation bzw. Aggravation    Daniela Bauer 
    13:55-14:25 Uhr    Diagnostik bei Heterophorie/ Pathophorie und Objektivierung des erforderlichen Prismas   Hermann Mühlendyck 
    14:25-14:45 Uhr   Stiefkind der Augenbeweglichkeit? Über die Konvergenz und deren Prüfung   Ruth E. Resch 
    14:45-15:15 Uhr    Pause und Industrieausstellung       
    15:15-15:45 Uhr   Was sieht die Oma, was sehe ich? Oder der tiefere Sinn der MKP-Untersuchung.    Hildegard Gruber 
    15:45-16:10 Uhr   Augendruckmessung bei Kindern    Christoph Laufenböck 
    16:10-16:35 Uhr   Trockenes Auge jenseits von Schirmer   Semira Kaya
    16:35-17:00 Uhr    Keratokonus oder "Kissing Birds" - eine optische Betrachtung Linse gegen Brille    Robert Maier 
                     
    17:00 Uhr   Verabschiedung/Ende der Tagung       
  • Fachhochschule Salzburg Campus Urstein

    orthoptik austria
    Verband der Orthoptistinnen und Orthoptisten Österreichs
    Präsidentin: Schandl Elisabeth
    Leyserstrasse 15/19
    AT - 1140 Wien
    Tel.: +43 (0) 699 1062 5114

  •  

    Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.