Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Potsdamer Ophthalmologischer Nachmittag

Medikamenten-Nebenwirkungen am Auge
14467 Potsdam, Brandenburg Deutschland
Veranstaltungsnummer: 25491
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 4
Kategorie: A
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    05.07.2017, 15:30 - 18:00
    Veranstalter
    Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH
    Kurzbeschreibung
    Die regelmäßig stattfindende Fortbildung für Augenärzte findet unter der Leitung von PD Dr. med. Anja Liekfeld, Chefärztin des Ernst von Bergmann Klinikums in Potsdam statt. Augenärzte werden hier über diverse Themen in Form von Vorträgen und Diskussionen informiert. Thema dieser Veranstaltung ist "Medikamenten-Nebenwirkungen am Auge".
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
  •  
    • Nebenwirkungen am Auge von häufig eingesetzten Medikamenten | Dr. med. Cindy Walter
     
    • Monitoring von Medikamenten-Nebenwirkungen mit Elektrophysiologie und Funktionisdiagnostik | Dr. med. Jan Schroeter
     
     
    Wissenschaftliche Leitung:
    PD Dr. Anja Liekfeld
  • Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH Klinik für Augenheilkunde Ebene 2 Raum M209

    Klinikum Ernst von Bergmann GmbH
    Klinik für Augenheilkunde
    Chefärztin
    PD Dr. med. Anja Liekfeld, FEBO
    Charlottenstr. 72
    DE - 14467 Potsdam
    Tel.: +49 (0)331 241 35102
    Fax: +49 (0)331 241 35110

  •  

    Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.