Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Symposium

Translationale Evaluation der Gefäße in der Rolle der Pathogenese des Glaukoms

DOG 2017 | Symposium am Samstag | Kurs-ID: Sa17
12057 Berlin, Berlin Deutschland
Veranstaltungsnummer: 26969
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    30.09.2017, 16:45 - 18:00
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Kurzbeschreibung
    Dieses Symposium im Rahmen der DOG 2017 thematisiert die translationale Evaluation der Gefäße in der Rolle der Pathogenesedes Glaukoms.
    Hinweis
    Tagespauschalpunkte für die folgenden Kongresstage der DOG 2017\r\n\r\n28.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B\r\n39.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B\r\n30.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B\r\n1.10.2017: 3 CME-Punkte/Kategorie B
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Sonstige

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

  • 16:45-17:00Beurteilung pathologischer Gefäßveränderungen bei Glaukompatienten mittels Angio-OCTAnani Toshev
    17:00-17:15Evaluation der RNFL Dicke im OCT unter Ausschluss der GefäßeHemma Resch
    17:15-17:30Die Rolle der Okulären Hydrodynamik für das GlaukomsHerbert Reitsamer
    17:30-17:45Funktionelle Veränderungen der Gefäße im TiermodellVerena Prokosch-Willing
    17:45-18:00Rolle der Gefäße im experimentellen Tiermodell und mögliche neuroprotektive gefäßwirksame AnsätzeSolon Thano

    Vorsitzende: 

    Verena Prokosch-Willing

    Esther M. Hoffmann

  • Estrel Convention Center Saal C5
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Platenstr. 1
    DE - 80336 München
    Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
    Fax: + 49 (0)89 5505 768 11
  •  Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.